Faustball

Trainer 2021: Maus in der Top-Drei

Hartmut Maus durfte sich über eine Ehrung freuen. Archivfoto: MA
+
Hartmut Maus durfte sich über eine Ehrung freuen. Archivfoto: MA

Faustball

Die internationale Faustball-Assoziation hatte im Rahmen ihrer jährlichen Ehrungen auch einen Solinger in der Auswahl. Hartmut Maus wurde als Trainer des Jahres nominiert und schaffte es unter die letzten Drei. Gewürdigt wurden seine internationalen Erfolge – unter anderem der Gewinn der männlichen U21-Europameisterschaft –, aber auch seine nationalen Erfolge mit dem TSV Hagen, der Deutscher Vizemeister wurde. Für Maus, der beim TSV Aufderhöhe als Leichtathletik-Trainer arbeitet, blieb es bei einem Platz in der Top-Drei. Trainer des Jahres wurde Jorge Heck aus Brasilien.-trd-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Beide Teams sind eine Antwort schuldig
Beide Teams sind eine Antwort schuldig
Beide Teams sind eine Antwort schuldig
Gegner MTV Heide spielt um den Klassenerhalt
Gegner MTV Heide spielt um den Klassenerhalt
Gegner MTV Heide spielt um den Klassenerhalt
DV gegen 03: Showdown, Spitzenspiel und Derby
DV gegen 03: Showdown, Spitzenspiel und Derby
Sebastian Ziehe hat die Britannia im Blut
Sebastian Ziehe hat die Britannia im Blut
Sebastian Ziehe hat die Britannia im Blut

Kommentare