Handball

Top verstärkter OTV hadert, der TSV II ist guten Mutes

Ein zuverlässiger Rückhalt im Tor des TSV Aufderhöhe II ist Michael Beutgen. Foto: Kurt Kosler
+
Ein zuverlässiger Rückhalt im Tor des TSV Aufderhöhe II ist Michael Beutgen.

Handball, Landesliga: WMTV und BHC III wollen mit dem Abstieg nichts zu tun haben

Zum Start der Vorbereitung hatte der Ohligser TV das Ziel im Hinterkopf, in die Top-Fünf der Liga vorzupreschen – auch aufgrund der Neuzugänge Niklas Weghaus (Hiesfeld), Lennart Kirsch, Moritz Junker und Tristan Walpurges (alle BHC-Jugend) sowie Hendrik Jänsch (SG Ratingen) als Co-Trainer. Doch Leszek Hoft ist wegen einer mäßigen Vorbereitung mit vielen Ausfällen deutlich vorsichtiger geworden. „Wir sind noch nicht eingespielt. Mit etwas Glück sollten wir einen Platz im Mittelfeld erreichen können.“

Kader: Dominique Wegner, Christopher Schmidt, Maximilian Strunk; Lennart Kirsch, Florian Hermann, Maximilian Löstler, Moritz Junker, Aron Wohlers, John-Paul Meier, Jacob Fagin, Tim Spürkel, Tom Gießelmann, Aaron Grothues, Paul Schmitz, Tim Holzknecht, Marc Bialowons, Mark Seher, Jan-Lukas Stibbe, Marvin Sitek, Christian Pfeil, Patrick Berger, Tristan Walpurges und Niklas Weghaus

Start: Gegen Mettmann-Sport II (Sa., 19.45 Uhr, OTV-Halle)

Der eingespielte TSV Aufderhöhe II peilt laut Trainer Andreas Brüser die obere Tabellenhälfte an. „Die Stimmung ist gut, die Mischung aus erfahrenen und jungen Spielern auch.“ Aber: Der Heimvorteil fällt wegen der Renovierung des „Bunkers“ weg, die Trainingszeiten sind gering. Zudem spricht Brüser von einem schweren Auftaktprogramm.

Kader: Michael Beutgen, Robin Wiebusch, Robert Langensiepen; Maurice Haarmann, Florian Hadamek, Ruben Heinrichsdorff, Simon Heinz, Magnus Heyde, Alexander Jentzsch (spielender Trainer), Andreas Leonhardt, Christian Majeres, Niklas Ohliger, Jonas Püttbach, Thomas Sorgnit und Moritz Stock

Start: Bei der HG Remscheid II (Sa., 17 Uhr, Neuenkamp)

Der Wald-Merscheider TV mit Trainer Marc Riehmer möchte möglichst schnell und sicher die Klasse halten, die vermeintlichen Favoriten ärgern und sich als Mannschaft weiterentwickeln. Außerdem gilt es, die jungen und talentierten Spieler weiter heranzuführen.

Kader: Dennis Becher, Thilo Faust, Tim Römelt; Fionn Degenhardt, Gerwin Karschöldgen, Florian Zimmermann, Conner Hein, Lukas Hoffmann, Peter Kolb, Domenic Schwarz, Nils Sommer, Jonas Balint, Marcus Hermes, Paul Idelberger, Timo Lemmer, Tobias Monheimius, Philipp Schönfeld, Florian Hammacher und Sebastian Lingen

Start: In Hückeswagen (So., 19 Uhr)

Der Bergische HC III möchte mit Trainer Max Klemm den Klassenerhalt rasch unter Dach und Fach bringen.

Kader: Niklas Mack, Marcel Baermann, Max Schweter; Jannik Esser, Philipp Klaar, Jonathan Manger, Julius Grefrath, Julian Rogala, Niklas Hentschke, Björn Schnitzker, Torben Berger, Tobias Wiets, Tim Keller, Felix Leiverkus, Nick Kusenberg

Start: Gegen Vohwinkel (Sa., 19 Uhr, Klingenhalle) lc

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

BHC muss zur MT Melsungen
BHC muss zur MT Melsungen
BHC muss zur MT Melsungen
BHC-Elitecamp fördert Handball-Talente
BHC-Elitecamp fördert Handball-Talente
BHC-Elitecamp fördert Handball-Talente
Geld für vier Sportvereine
Geld für vier Sportvereine
BHC-Podcast: Stimmen zum Spiel gegen Melsungen
BHC-Podcast: Stimmen zum Spiel gegen Melsungen
BHC-Podcast: Stimmen zum Spiel gegen Melsungen

Kommentare