Handball-Nachwuchs

Tomas Babak ist Vater geworden

Freude: Tomas Babak hält sein erstes Kind im Arm. Foto: Babak
+
Freude: Tomas Babak hält sein erstes Kind im Arm.

2020 stand im Stern von potenziell talentiertem Handball-Nachwuchs.

Nach Christopher Rudeck, Jeffrey Boomhouwer und Arnor Gunnarsson freute sich kurz vor dem Jahreswechsel mit Tomas Babak ein weiterer Spieler des Bergischen HC über die Geburt seines Kindes. Freundin Kristyna brachte Matej Babak gesund und munter am 29. Dezember auf die Welt. Hinter dem Spielmacher liegen ereignisreiche Tage. 

Am 28. Dezember feierte Babak seinen 27. Geburtstag und sein Vertrag wurde bis Juni 2023 verlängert. Als die Glückwunsch-Nachrichten gerade abgeklungen waren, folgte durch die Geburt gleich die nächste Salve. „In den letzten Tagen ist in der Tat viel passiert“, freut sich Babak, der Anfang Januar mit Tschechien zur WM nach Ägypten fliegt. -trd-

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Sportvereinigung drängt mit Macht aufs Finale
Sportvereinigung drängt mit Macht aufs Finale
Sportvereinigung drängt mit Macht aufs Finale
Beim TC Ohligs entwickelt sich einiges
Beim TC Ohligs entwickelt sich einiges
Beim TC Ohligs entwickelt sich einiges
Fontaine zieht es nach Nordhorn
Fontaine zieht es nach Nordhorn
Fontaine zieht es nach Nordhorn
Trainer-Trio genießt die Atmosphäre
Trainer-Trio genießt die Atmosphäre
Trainer-Trio genießt die Atmosphäre

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare