Handball

Tomas Babak gewinnt mit seiner Mannschaft erneut

Die tschechische Nationalmannschaft setzte sich gegen Israel durch.

Die Tschechische Republik hat auch ihr zweites Qualifikationsspiel zur Handball-Europameisterschaft 2024 gewonnen. In Tel Aviv setzte sich das Team um Tomas Babak deutlich mit 29:19 (16:10) gegen Israel durch. Der Spielmacher des Bergischen HC hatte einen guten Tag erwischt. Er warf fünf Mal aufs Tor und war stets erfolgreich. Zwischen den Pfosten stand der ehemalige BHC-Torhüter Tomas Mrkva. Ihm gelangen 13 Paraden bei 32 Schüssen, was eine Fangquote von mehr als 40 Prozent bedeutete. trd

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Gute BHC-Stimmung wird durch die Duschen vermiest
Gute BHC-Stimmung wird durch die Duschen vermiest
Gute BHC-Stimmung wird durch die Duschen vermiest
Droht der Klingenhalle das Aus?
Droht der Klingenhalle das Aus?
Droht der Klingenhalle das Aus?
Bergische Löwen vergolden ihren November
Bergische Löwen vergolden ihren November
Bergische Löwen vergolden ihren November
Sechs ambitionierte Solinger Oberligisten
Sechs ambitionierte Solinger Oberligisten
Sechs ambitionierte Solinger Oberligisten

Kommentare