Kurzinterview

Tilaro schwärmt vom WM-Titel – und vom VfB

VfB-Urgestein: Rosario, genannt Rossi, Tilaro. Foto: Moritz Alex
+
VfB-Urgestein: Rosario, genannt Rossi, Tilaro.

Zehn Fragen an den Fußball-Trainer.

Rosario Tilaro, von allen nur Rossi gerufen, ist ein Urgestein am Bavert. Nach der Karriere als Verteidiger ist der 38-Jährige inzwischen Cheftrainer gemeinsam mit Erdim Soysal.

1. Wie hat das Coronavirus Dein Leben beeinflusst?

Rosario Tilaro: Mir fehlt der Sport und eindeutig, unter Freunden zu sein.

2. Was wirst Du als Erstes machen, wenn der Spuk endgültig vorbei ist?

Tilaro: Ich werde mit meinem Sohn Diego Torwart-Training machen, das habe ich ihm versprochen. Und mit Freunden einen draufmachen.

3. Bier mit oder ohne Alkohol nach dem Sport?

Tilaro: Ganz klar: mit.

4. Mannschaftstour: Malle oder gemütlich?

Tilaro: Ich verstehe die Frage nicht? Malle!

5. Was darf in Deinem Kühlschrank nicht fehlen?

Tilaro: Schoko-Joghurt.

6. Musik: Schlager, Klassik oder Techno?

Tilaro: Da bin ich nicht wählerisch. Ich höre alles, was sich gut anhört. Querbeet.

7. Mit welchem Sportler würdest Du gerne mal in die Sauna beziehungsweise einen Kaffee trinken gehen?

Tilaro: Javier Zanetti! Er war ein unglaublich dribbelstarker und vor allem treuer Fußballer. Jetzt ist er Vize-Präsident bei Inter Mailand.

8. Was war das mitreißendste Sportereignis für Dich?

Tilaro: Die Weltmeisterschaft von Italien 2006. Für mich persönlich drei Aufstiege mit dem VfB Solingen, und als Trainer die Landesliga-Saison 2018/19. Als ich in der Endphase übernommen habe, haben wir drei Spiele in Folge gewonnen und die Klasse gehalten.

9. Kino: Komödie, Science Fiction oder Horror?

Tilaro: Ich mag Filme und Serien, die realistisch erzählt sind, die wahre Geschichten abbilden. Zum Beispiel Narcos, die Serie zu Pablo Escobar.

10. Wie sieht für Dich der perfekte Abend aus?

Tilaro: Da gucke ich mit meinem Sohn Diego Fußball, ein Spiel von Inter Mailand, wir machen viel Quatsch und essen Nachos. tl

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Die Handball-Stars der HSV-Historie
Die Handball-Stars der HSV-Historie
Die Handball-Stars der HSV-Historie
Corona sorgt für das Aus von BHC-Duo
Corona sorgt für das Aus von BHC-Duo
Corona sorgt für das Aus von BHC-Duo
MTV feiert und ehrt
MTV feiert und ehrt
MTV feiert und ehrt
DJK erhöht ihre Bemühungen
DJK erhöht ihre Bemühungen
DJK erhöht ihre Bemühungen

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare