Handball

Thüringen kommt mit internationaler Truppe

Melina Fabisch und der HSV treffen eine Woche vor dem Saisonauftakt auf den Thüringer HC. Foto: MA
+
Melina Fabisch und der HSV treffen eine Woche vor dem Saisonauftakt auf den Thüringer HC.

Saisoneröffnung für den HSV.

Von Lutz Clauberg

Eine sportliche Standortbestimmung ist das Freundschaftsspiel des Zweitligisten HSV Solingen-Gräfrath am Samstag anlässlich der Saisoneröffnung am Samstag (Anwurf 19 Uhr) in der Klingenhalle auf keinen Fall. „Für uns geht es darum, in den Wettkampfmodus zu kommen“, sagt Trainerin Kerstin Reckenthäler, „und uns gegen eine der besten deutschen Mannschaften so gut wie möglich zu verkaufen.“

Für viele HSV-Spielerinnen sei es eine Ehre, gegen solche Kaliber spielen zu dürfen. Der Thüringer HC verlor mit Alicia Stolle und Emily Bölk zwei herausragende deutsche Nationalspielerinnen nach Budapest und baut im Wesentlichen auf ausländische Cracks aus zehn Nationen. Einen deutschen Pass haben vier Spielerinnen. „Das ist schon ein internationales Potpourri“, sagt Reckenthäler. Der Gegner, in Erfurt und Bad Langensalza beheimatet, Deutscher Meister 2011 bis 2016 und 2018, schlug zuletzt „in Freundschaft“ den starken HSV-Zweitliga-Rivalen SG Kirchhof mit 43:27. „Es wird am Samstag sicher nicht so ausgehen wie gegen Mainz“, stellt Reckenthäler noch einmal klar. Vor 14 Tagen schlug ihre schon sehr gut aufgestellte Truppe den formschwachen Erstligisten mit 32:28. Fit sind alle, fehlen wird nur Laura Winkelhoch: Die 18-Jährige ist mit der A-Jugend in der Bundesliga-Qualifikation am Ball.

In organisatorischer Hinsicht ist das Kräftemessen eine echte Generalprobe. Schließlich gelten in Corona-Zeiten ganz andere Bedingungen. „Alles ist genehmigt“, berichtet Stefan Bögel als „Chef“ der für den Spielbetrieb zuständigen GmbH. Kommen dürfen bis zu 300 Zuschauer. Die Eintrittskarten gibt es in allen Tageblatt-Geschäftsstellen. Erwachsene zahlen 7 Euro, ermäßigte Karten kosten 5 Euro (beide plus Gebühren).

www.solingen-live.de/?341545

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Jamal Naji übernimmt die Löwen 2022
Jamal Naji übernimmt die Löwen 2022
Jamal Naji übernimmt die Löwen 2022
VfB verpasst das Finale, 03 darf noch hoffen
VfB verpasst das Finale, 03 darf noch hoffen
VfB verpasst das Finale, 03 darf noch hoffen
Leif Deinet glänzt auch ohne Bronzemedaille
Leif Deinet glänzt auch ohne Bronzemedaille
Leif Deinet glänzt auch ohne Bronzemedaille
OTV-Turnerinnen grüßen anspruchsvoll
OTV-Turnerinnen grüßen anspruchsvoll
OTV-Turnerinnen grüßen anspruchsvoll

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare