Fußball

TG Burg kassiert bitteres Remis

A-Kreisligist TG Burg benötigte beim SSV Berghausen II dringend einen Sieg, um seine Chancen auf den zehnten Platz und das Erreichen der Aufstiegsrunde zu verbessern.

Nachdem Harald Rübenstunk die Führung besorgt hatte, zu Beginn der zweiten Hälfte aber der Ausgleich gefallen war, schien Daniel Pulina zum Helden des Tages zu werden. Er brachte die Burger in der 90. Minute 2:1 in Front. Doch mit der letzten Aktion kassierte die TG noch den Ausgleich. trd

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Gegner MTV Heide spielt um den Klassenerhalt
Gegner MTV Heide spielt um den Klassenerhalt
Gegner MTV Heide spielt um den Klassenerhalt
DV gegen 03: Showdown, Spitzenspiel und Derby
DV gegen 03: Showdown, Spitzenspiel und Derby
Beide Teams sind eine Antwort schuldig
Beide Teams sind eine Antwort schuldig
Beide Teams sind eine Antwort schuldig
Starker OTV II knockt den konsternierten HSV aus
Starker OTV II knockt den konsternierten HSV aus
Starker OTV II knockt den konsternierten HSV aus

Kommentare