Tennis

WMTV-Damen 50 steigen auf

Es jubelten (hinten, v.l.) Marina Weise, Anja Tkaczick, Martina Heymer, Uschi Eberhardt sowie (vorne, v.l.) Dagmar Januschke, Katharina Gerl, Beate Rüttgers, Maria Lehnert, Gisela Krawitz und Christine Schreiber-Koppenhagen.
+
Es jubelten (hinten, v.l.) Marina Weise, Anja Tkaczick, Martina Heymer, Uschi Eberhardt sowie (vorne, v.l.) Dagmar Januschke, Katharina Gerl, Beate Rüttgers, Maria Lehnert, Gisela Krawitz und Christine Schreiber-Koppenhagen.

9:0 gewannen die Damen 50 des Wald-Merscheider TV in der Bezirksklasse A bei Grün-Weiß Elberfeld und besiegelten damit den Aufstieg in die Bezirksliga ungeschlagen.

Es jubelten (hinten, v.l.) Marina Weise, Anja Tkaczick, Martina Heymer, Uschi Eberhardt sowie (vorne, v.l.) Dagmar Januschke, Katharina Gerl, Beate Rüttgers, Maria Lehnert, Gisela Krawitz und Christine Schreiber-Koppenhagen.

Die Mannschaft verlor während der gesamten Saison nur vier Matches. -trd/fab-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Bergischer HC ist offensiv völlig neben der Spur
Bergischer HC ist offensiv völlig neben der Spur
Bergischer HC ist offensiv völlig neben der Spur
Mega-Spannung in Leipzig – HSV siegt dank Cassandra Nanfack
Mega-Spannung in Leipzig – HSV siegt dank Cassandra Nanfack
Mega-Spannung in Leipzig – HSV siegt dank Cassandra Nanfack
Kunstrasen-Premiere des TSV gelingt
Kunstrasen-Premiere des TSV gelingt
Kunstrasen-Premiere des TSV gelingt
BV Gräfrath meldet sich zurück, 1. FC patzt im Heimspiel
BV Gräfrath meldet sich zurück, 1. FC patzt im Heimspiel
BV Gräfrath meldet sich zurück, 1. FC patzt im Heimspiel

Kommentare