Tennis

Wende gelingt nicht ganz

Nach zwei 0:6-Abfuhren haben die Niederrheinliga-Herren des Solinger TC 02 erstmals ihr wahres Gesicht gezeigt und bei verbesserter personeller Lage dem Tabellenführer TC Bredeney Paroli geboten.

Die Wende gelang aber nicht vollends, so verpassten Benjamin Loccisano und Nico Mertens im zweiten Doppel das Remis – mit 6:10 ging der Champions-Tiebreak verloren.

Das Duo war auch in den Einzeln unterlegen, wo Gero Kretschmer (6:2, 4:6, 10:7) und Moritz Poswiat (6:0, 7:5) punkteten. Am 22. Januar geht es mit dem Gastspiel des TV Osterath an der Widderter Straße weiter. -jg-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

OTV überzeugt und hegt leise Hoffnungen
OTV überzeugt und hegt leise Hoffnungen
OTV überzeugt und hegt leise Hoffnungen
DV schlägt fünffach zu – besonders für die Offensive
DV schlägt fünffach zu – besonders für die Offensive
DV schlägt fünffach zu – besonders für die Offensive
Flys: Übung für die Brustmuskulatur und gegen Verspannungen
Flys: Übung für die Brustmuskulatur und gegen Verspannungen
Flys: Übung für die Brustmuskulatur und gegen Verspannungen
Beim Jugend-Endspieltag räumt Solingen doppelt ab
Beim Jugend-Endspieltag räumt Solingen doppelt ab
Beim Jugend-Endspieltag räumt Solingen doppelt ab

Kommentare