Ergebnisse

TCO-Routiniers gelingt Finale

Herren-70-Teams

Solingen. -jg- Ausschließlich mit Doppeln agieren die Herren-70-Teams in der Niederrheinliga, darunter befindet sich das des TC Ohligs 1914.

Zum Finale bei DJK Kleinenbroich gelang den Solingern ein 5:1-Erfolg. Carl Schüddig/Bernd Kalkuhl (6:1, 6:3), Herbert Weidel/Peter Statz (6:2, 6:4), Schüddig/Klaus Lehr (6:0, 3:6, 10:6), Josef Bürmann/Weidel (7:6, 6:3) und Kalkuhl/Statz (4:6, 6:1, 10:5) holten die Punkte.

Leer ging diesmal die Nummer eins, Dieter Notthof, aus, der sich mit seinen Kollegen aber über den zweiten bis vierten Platz bei 4:4-Punkten freuen durfte.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

03 lässt zwei Punkte liegen, TSV freut sich
03 lässt zwei Punkte liegen, TSV freut sich
03 lässt zwei Punkte liegen, TSV freut sich
Top verstärkter OTV hadert, der TSV II ist guten Mutes
Top verstärkter OTV hadert, der TSV II ist guten Mutes
Top verstärkter OTV hadert, der TSV II ist guten Mutes
Der HSV will in Leipzig vernünftig zupacken
Der HSV will in Leipzig vernünftig zupacken
Der HSV will in Leipzig vernünftig zupacken
Löwen wechseln zum ersten Mal in die Außenseiterrolle
Löwen wechseln zum ersten Mal in die Außenseiterrolle
Löwen wechseln zum ersten Mal in die Außenseiterrolle

Kommentare