Sportschießen

SVA-Schützen holen sich zehn Medaillen im Bezirk

Baron verbessert zwei eigene Rekorde.

Solingen. Mit insgesamt zehn Medaillen und zwei erzielten Kreisrekorden kehrten die Sportschützen des SV Aufderhöhe von der Bezirksmeisterschaft zurück. Statt zu zwölft konnte man nur mit acht Aktiven an den Start gehen, was sich auch auf die Ausbeute auswirkte. „Bei denen, die krankheits- oder berufsbedingt nicht dabei sein konnten, wäre die eine oder andere Medaille ziemlich sicher möglich gewesen“, bilanzierte der Vorsitzende Michael Stamm.

Verlass war wieder auf Janette Baron, die bei den Damen I in den Disziplinen Zimmerstutzen und KK-liegend mit 267 beziehungsweise 602,3 Ringen gewann und ihre eigenen Kreisrekorde verbesserte. Zudem holte sie in letztgenannter Disziplin Gold im Team mit Marina Rebien und Yvonne Rehberg.

Silber gab es zudem im Einzel für Baron (Luftpistole/334 und KK 100/281), Rebien (Luftgewehr freihand/394,1 Ringe) und Maximilian Kobert (Luftpistole/Herren I/357); Bronze für Rehberg (KK-liegend/590,3) und Michael Voos (KK-liegend/Herren I/357). fab

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Das Fußball-Derby kann als gutes Vorbild dienen
Das Fußball-Derby kann als gutes Vorbild dienen
Das Fußball-Derby kann als gutes Vorbild dienen
Hohe Hürden auf dem Weg ins Oberhaus
Hohe Hürden auf dem Weg ins Oberhaus
Hohe Hürden auf dem Weg ins Oberhaus
Vanessa Brandt ist die Zweitliga-Spielerin der Saison
Vanessa Brandt ist die Zweitliga-Spielerin der Saison
Vanessa Brandt ist die Zweitliga-Spielerin der Saison
TSV II feiert den Aufstieg im „Bunker“
TSV II feiert den Aufstieg im „Bunker“
TSV II feiert den Aufstieg im „Bunker“

Kommentare