Fußball

SV stoppt seinen negativen Trend

Für SV-Trainer Erdim Soysal war das 4:1 (2:0) gegen den HSV Langenfeld eine klare Leistungssteigerung.

Nach drei Bezirksligaspielen ohne Sieg konnte der SV Solingen mal wieder einen Erfolg einfahren. Für SV-Trainer Erdim Soysal war das 4:1 (2:0) gegen den HSV Langenfeld eine klare Leistungssteigerung im Vergleich zu den vergangenen Wochen: „Heute war es endlich mal wieder eine souveräne Leistung.“

Bereits kurz nach dem Anpfiff markierte Eray Bastas die Führung. Nur wenige Minuten später legte der Stürmer seinen zweiten Treffer nach, kurz darauf musste er das Feld angeschlagen verlassen. Trotz zahlreicher Möglichkeiten verpassten es die Platzherren, die nicht am Bavert, sondern Weyersberg spielten, ihren Vorsprung auszubauen. Das sei das einzige Manko gewesen, erklärte Soysal. Stattdessen kamen die Langenfelder zum Anschluss. Giovanni Spinella und Daniel Pesch machten mit ihren Toren aber kurz vor Schluss den Deckel auf die Partie. moj

SV: Emiroglu; Kuju, Demirtas, Pesch, Kücük (80. Yücel), Stahlhaus, Freitag, Karakus, Shala (85. Niederelz), Nelkenbrecher, Bastas (13. Spinella, 87. Asumann)

Tore: 1:0 (1.) Bastas, 2:0 (8.) Bastas, 2:1 (47.), 3:1 (74.) Spinella, 4:1 (82.) Pesch

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

ECB tritt im Rheinenergie-Stadion an
ECB tritt im Rheinenergie-Stadion an
ECB tritt im Rheinenergie-Stadion an
Platz fünf für junge Allis
Platz fünf für junge Allis
Platz fünf für junge Allis
Fabian Gutbrod im BHC-Podcast: „Fakt ist: Ich werde den Verein nicht mehr wechseln“
Fabian Gutbrod im BHC-Podcast: „Fakt ist: Ich werde den Verein nicht mehr wechseln“
Fabian Gutbrod im BHC-Podcast: „Fakt ist: Ich werde den Verein nicht mehr wechseln“
Mister Volleyball – mit erfolgreichen Stationen im Fußball und Tennis
Mister Volleyball – mit erfolgreichen Stationen im Fußball und Tennis
Mister Volleyball – mit erfolgreichen Stationen im Fußball und Tennis

Kommentare