Fußball

SV gewinnt seinen letzten Test

Hoher Sieg für den SVS.

-moj- Mit einer sehr jungen Mannschaft trat der SV Solingen zum finalen Test vor dem Bezirksliga-Start beim DV Solingen II an. Am Ende setzten sich die jungen Wilden des SVS mit 5:1 durch. „Der Beginn war etwas hektisch, anschließend hat es die Mannschaft gut gemacht“, lobte SV-Trainer Rossi Tilaro. Die Treffer für den Bezirksligisten erzielten Daniel Pesch, Daniel Asuman, der blitzgeheilte Eric Nelkenbrecher sowie Tayfun Peksoy.

Dazu kam ein Eigentor durch Bera Berk. Für die Platzherren versenkte Mahmut Karatas.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Angeschlagener BHC gibt Führung aus der Hand
Angeschlagener BHC gibt Führung aus der Hand
Angeschlagener BHC gibt Führung aus der Hand
Luca Mangia möchte noch mal mit seinem Bruder spielen
Luca Mangia möchte noch mal mit seinem Bruder spielen
Luca Mangia möchte noch mal mit seinem Bruder spielen
BHC verliert wieder knapp
BHC verliert wieder knapp
BHC verliert wieder knapp
Serienmeister Birkenweiher zieht einen Schlussstrich
Serienmeister Birkenweiher zieht einen Schlussstrich
Serienmeister Birkenweiher zieht einen Schlussstrich

Kommentare