Badminton

STC-Kinder trainieren online

Badminton

-trd- An echtes Badminton-Training ist seit vergangenem November beim STC Blau-Weiß Solingen nicht zu denken. Die Sporthallen sind geschlossen. Trotzdem bietet der Verein den Kindern der Stadtwerke Solingen Badmintonschule eine Alternative. Unterstützt durch das Förderprogramm #trotzdemsport des Landessportbundes NRW findet zwei- bis dreimal pro Woche ein abwechslungsreiches Online-Training statt.

„Das Training bietet den Kindern und Jugendlichen eine gute Abwechslung im Homeschooling und bringt ihnen weiterhin Struktur in den Alltag“, sagt Jugendwartin Canan Hofmeister. Auf dem Programm stehen Vielseitigkeitstraining für die U11 und sogar eine badmintonspezifische Athletik für alle Altersklassen ab der U13. „So haben die Kinder und Trainer die Möglichkeit, trotz der Pandemie in Kontakt zu bleiben“, meint Jannis Greiner, Trainer und Spieler des STC. Niklas Niemczyk, Leistungsträger des Zweitliga-Teams, ergänzt: „Wir müssen diese außergewöhnliche Situation zusammen meistern.“

Das Feedback der Kids sei sehr positiv. Trotzdem hoffen die Verantwortlichen des STC, bald in die Halle zurückzukehren, damit sich auch der Nachwuchs wieder auf dem Badmintonfeld messen kann.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

HSV düpiert Fortuna und trifft auf den Meister
HSV düpiert Fortuna und trifft auf den Meister
HSV düpiert Fortuna und trifft auf den Meister
VfB verpasst das Finale, 03 darf noch hoffen
VfB verpasst das Finale, 03 darf noch hoffen
VfB verpasst das Finale, 03 darf noch hoffen
Schmuckstücke: Billard-Club Solingen Niners erfüllt sich einen Traum
Schmuckstücke: Billard-Club Solingen Niners erfüllt sich einen Traum
Schmuckstücke: Billard-Club Solingen Niners erfüllt sich einen Traum
Einbeinstand für Anfänger und Fortgeschrittene
Einbeinstand für Anfänger und Fortgeschrittene
Einbeinstand für Anfänger und Fortgeschrittene

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare