Badminton

STC II furios, WMTV verliert

Saisonstart in der Badminton-Oberliga

Während die erste Mannschaft von Blau-Weiß Solingen in der 2. Liga noch Sommerpause macht, ging es für die Zweitvertretung in der Oberliga- wieder los – mit einem furiosen 8:0 gegen den TuS RW Wuppertal. Lediglich ein Satz ging an den Gast. Alexander Bock, Mats Druckrey, Jannis Greiner und Johanna Nöcker gewannen die Einzel allesamt glatt. In den Doppeln waren Niels Kock/Kevin Dang, Druckrey/Greiner, Nöcker/Katja Brosch und im Mixed Kock/Brosch erfolgreich.

Seinen Einstand in der neuen Spielklasse feierte Oberliga-Aufsteiger WMTV Solingen. Die Walder mussten sich in eigener Halle dem SC St. Tönis aber knapp mit 3:5 geschlagen geben. Dabei hatte es nach den Spielgewinnen durch Tim Dochtermann und Marcel Hammes im Einzel sowie durch das Doppel Thomas Schimanski/Felix Kirschbaum noch gut ausgesehen. Doch die drei Abschlussbegegnungen entschied der Tabellendritte der Vorsaison (noch als DJK Teutonia) in jeweils zwei knappen Sätzen für sich. db

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

TSV bietet überragende Partie
TSV bietet überragende Partie
TSV bietet überragende Partie
Der BHC II siegt und bangt um Nippes
Der BHC II siegt und bangt um Nippes
Der BHC II siegt und bangt um Nippes
Ordentliche Resultate für Athleten des Solinger LC
Ordentliche Resultate für Athleten des Solinger LC
03 ist torhungrig, der BV auf Talfahrt
03 ist torhungrig, der BV auf Talfahrt
03 ist torhungrig, der BV auf Talfahrt

Kommentare