Badminton

STC Blau-Weiß sucht schnell die Sicherheit

Der STC Blau-Weiß begrüßt seine Fans am Wochenende gleich zwei Mal.
+
Der STC Blau-Weiß begrüßt seine Fans am Wochenende gleich zwei Mal.

2. Badminton-Bundesliga mit Heimspiel-Doppelpack.

In der 2. Badminton-Bundesliga Nord beginnt am Wochenende die zweite Saisonhälfte. Der STC Blau-Weiß startet mit zwei Heimspielen in die Rückrunde. Am Samstag empfangen die Blau-Weißen um 14 Uhr den Spitzenreiter TSV Trittau. Einen Tag später geht es gegen die SG EBT Berlin – diese Begegnung wurde auf Wunsch der Gäste auf 11 Uhr vorverlegt. Beide Partien finden in der FALS-Sporthalle an der Wittkulle statt.

Gegen die beiden Kontrahenten spielte das Team um Mannschaftsführer Niklas Niemczyk erst vor knapp einem Monat zum Ende der Hinrunde. Hintergrund und etwas ungewöhnliche Neuerung: Der Spielplan in dieser Liga wird nun „rückwärts“ ausgetragen. Während in Berlin in der Vorweihnachtszeit knapp verloren wurde, bedeutete der Auswärtserfolg beim Klassen-Primus Trittau ein echtes Ausrufezeichen. Allerdings auch ein notwendiges, wenn man sich die Lage der Liga genauer anschaut: Der Solinger Zweitligist ist immerhin zur Saisonmitte Tabellensechster – gleichzeitig jedoch nur zwei Punkte vom vorletzten Tabellenplatz entfernt, bei dem die Abstiegsregion beginnt.

STC-Mannschaftsführer Niklas Niemczyk betont daher: „Wir wollen von Anfang an punkten, damit wir so schnell wie möglich Sicherheit haben.“ Auch wenn mit dem verletzten Steffen Becker eine Stammkraft ersetzt werden muss, hofft die Nummer eins der Blau-Weißen auf Zählbares: „Beide Male sollte etwas möglich sein. Allerdings bleibt Trittau die schwierigere Aufgabe.“ db

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

TCO-Coup: Doppel-Wimbledon-Sieger kommt
TCO-Coup: Doppel-Wimbledon-Sieger kommt
TCO-Coup: Doppel-Wimbledon-Sieger kommt
Kirchhoff entmachtet - Grenda neuer Trainer
Kirchhoff entmachtet - Grenda neuer Trainer
Kirchhoff entmachtet - Grenda neuer Trainer
Sportprogramm am Wochenende
Sportprogramm am Wochenende
Sportprogramm am Wochenende
HSV reist zu gefährlichen Nordfrauen
HSV reist zu gefährlichen Nordfrauen
HSV reist zu gefährlichen Nordfrauen

Kommentare