SG startet mit Niederlage

Schach-DM

-jg- Durch eine 3,5:4,5-Niederlage gegen Werder Bremen verpasste die SG Solingen beim Bundesliga-Meisterschaftsturnier vorerst den Kurs auf eine Medaille. Loek van Wely brachte sein Team kampflos in Führung, der Gegner musste kurzfristig aus gesundheitlichen Gründen passen. Neben van Wely punkteten Erwin L’Ami, Aryan Tari, Mads Andersen, Jan Smeets und Robert Kreisl (alle remis).

„Wir haben unsere Chancen nicht genutzt“, meinte Teamsprecher Oliver Kniest. Die nächsten Gegner: Aachen und Viernheim.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Sportvereinigung drängt mit Macht aufs Finale
Sportvereinigung drängt mit Macht aufs Finale
Sportvereinigung drängt mit Macht aufs Finale
Thomas Rau will die Paralympics-Medaille
Thomas Rau will die Paralympics-Medaille
Thomas Rau will die Paralympics-Medaille
Fontaine zieht es nach Nordhorn
Fontaine zieht es nach Nordhorn
Fontaine zieht es nach Nordhorn
Trainer-Trio genießt die Atmosphäre
Trainer-Trio genießt die Atmosphäre
Trainer-Trio genießt die Atmosphäre

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare