Handball

Starker Turnerbund überrascht nachlassende SG Langenfeld II

Handball: Nachholspiele von Erfolg gekrönt

Von Lutz Clauberg

Der Solinger TB hat einen Überraschungscoup gelandet: Im kurzweiligen Verbandsliga-Nachholspiel setzte sich das Team von Robert Heinrichs mit 29:27 (17:17) gegen die hoch gewettete SG Langenfeld II durch. Danach sah es beim 8:13 in der 17. Minute überhaupt nicht aus. Die Gäste deckten klasse, machten über erste und zweite Welle Tempo und hatten in Tobias Kolletzko einen wurfstarken Halbrechten parat. Bedingt durch einige Wechsel war es aber fortan vorbei mit der Herrlichkeit. Der STB drehte furios mit dem überragenden Tobias Nippes und Matthias Ley auf und nahm den Schwung mit in die zweite Halbzeit. Nach Nippes’ Treffer zum 27:22 (49.) fing jedoch das große Zittern an. Der Tank war schlichtweg leer. Dank herausragender Paraden von Steven Kosciessa blieben die Punkte aber in der ADS-Sporthalle. Robert Heinrichs: „Er hat uns das Spiel gerettet.“ Am Samstag (Anwurf 18 Uhr) geht es bei der TG Cronenberg – ohne den formstarken Florian Funk – erneut um Punkte.

STB: Kosciessa, Krone; Nippes (10, 2), Wiebenga (4), Elbracht (4), Funk (4), Wieczorek (3), Ley (3), Scheffler (1), Peuker, S. Nippes

Bezirksliga: Der STB II bezwang den BHC IV mit 26:20 (9:10). „Wir waren 45 Minuten auf Augenhöhe und verlieren dann ein wenig den Mut“, sagte BHC-Coach Basti Splittgerber. STB-Spielertrainer Sven Ortloff freute über die gute Leistung von Jonas Gräf. Am Sonntag steht das Top-Spiel beim HSV Gräfrath an (Anwurf 19 Uhr, Kannenhof).

Tore, STB: Ortloff (6), Krybus (5), Felix Funk (3), Scheffler (3, 1), Eller, Gräf (beide 2), Bundt (2, 2), Elter, Völker und Schilling

BHC: Röhder (5), Schuj (4, 2), Küchler (3), Wernien, Krüger, Maurice Haag (alle 2), Wollenberg und Lunau

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Dersimspor gibt sich keine Blöße
Dersimspor gibt sich keine Blöße
Dersimspor gibt sich keine Blöße
4:3 – VfB verarbeitet die Nackenschläge
4:3 – VfB verarbeitet die Nackenschläge
4:3 – VfB verarbeitet die Nackenschläge
Dersimspor erhebt Vorwürfe gegen TSV
Dersimspor erhebt Vorwürfe gegen TSV
Jakob Stange sorgt für das Glanzlicht
Jakob Stange sorgt für das Glanzlicht
Jakob Stange sorgt für das Glanzlicht

Kommentare