Vorschau

Sportprogramm am Wochenende

Die Faustball-Saison startet am Wochenende. Foto: Moritz Alex
+
Die Faustball-Saison startet am Wochenende.

Handball |Football | Tennis | Faustball

Handball

1. Bundesliga: Füchse Berlin - Bergischer HC (So., 15.30 Uhr, Max-Schmeling-Halle in Berlin)

Beach-Serie von Wald-Merscheider TV und Freibad Ittertal, Damen: WMTV - HSG Rade/Herbeck (Sa., 11.20 Uhr), SG Langenfeld - Bergischer HC A-Jugend (So., 12.20 Uhr); Herren: SV Wipperfürth - HC BSdL (Sa., 12.20 Uhr), TB Wülfrath - SG Langenfeld 2 (So., 11.20 Uhr, jeweils Beachplatz im Freibad Ittertal)

Football

2. Bundesliga Nord: Düsseldorf Panther - Solingen Paladins (Sa., 16 Uhr, Stadion des VfL Benrath, Einlass über Parkplatz Bayreuther Straße 31)

Tennis

Regionalliga, Herren: RTHC Bayer Leverkusen - Solinger TC 02 (So., 11 Uhr, Knochenbergsweg in Leverkusen)

Niederrheinliga, Herren: TC Ohligs 1914 - Oberhausener THC (Sa., 13 Uhr, Kiefernstraße); Damen: TC Rheinstadion - Solinger TC 02 (Sa., 13 Uhr)

2. Verbandsliga, Damen: Bayer Wuppertal 3 - STC 02 2 (Sa., 14 Uhr); Damen 30: STC 02 - BW Bottrop (Sa., 14 Uhr, Widderter Straße); Herren 50: RW Grevenbroich - STC 02 (Sa., 14 Uhr)

Faustball

2. Bundesliga Nord: TV Wahlscheid - Ohligser TV und Ohligser TV - Tus Spenge (Sa., ab 15 Uhr, beim TV Wahlscheid)

Frauen, 2. Bundesliga Nord: Ohligser TV - Wardenburger TV 2 und Ohligser TV - TV Brettorf 3 (So., ab 11 Uhr, Homannstraße 33b in Wuppertal)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Größe des Hilfsteams im Ittertal übersteigt die Erwartungen
Größe des Hilfsteams im Ittertal übersteigt die Erwartungen
Größe des Hilfsteams im Ittertal übersteigt die Erwartungen
Fußball: Mehmet Sezer zum HSV Langenfeld
Fußball: Mehmet Sezer zum HSV Langenfeld
Gewalt im Fußball trübt das Bild
Gewalt im Fußball trübt das Bild
Gewalt im Fußball trübt das Bild
U14-Silber in Notbesetzung
U14-Silber in Notbesetzung
U14-Silber in Notbesetzung

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare