Handball

Spitzenreiter holt nächsten Kantersieg

-
+
-

Während das Spiel des HSV Solingen-Gräfrath II gegen die GSG Duisburg kurzfristig abgesagt wurde, setzte sich Oberliga-Spitzenreiter Bergischer HC mit der im zweiten Abschnitt starken Kreisläuferin Sina Pilgram (im Bild) mit 29:13 (14:5) bei den Bergischen Panthern souverän durch.

Das Ziel des BHC war es, nach einem Blitzstart und 4:0-Führung dem Gegner so wenig Tore wie möglich zu gestatten.

Das klappte dank einer konzentrierten Abwehrleistung vorzüglich – zumal auch Torhüterin Sabine Naßenstein erneut eine Top-Leistung hinlegte. BHC: Naßenstein, Federschmidt; Möller (5), Meyer (5), Pilgram (4), Blume (3), Ruthenbeck (3), Sosnierz (3), Prehn (3, 2), Winkelhoch (2), Dorazilova (1). -lc-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Aufstiegsrunde rückt näher und sorgt weiter für Kritik
Aufstiegsrunde rückt näher und sorgt weiter für Kritik
Aufstiegsrunde rückt näher und sorgt weiter für Kritik
Überragender Babak schiebt großen Frust
Überragender Babak schiebt großen Frust
Überragender Babak schiebt großen Frust
Die ambitionierten Mädchenteams überzeugen erneut
Die ambitionierten Mädchenteams überzeugen erneut
Die ambitionierten Mädchenteams überzeugen erneut
Einbeinstand für Anfänger und Fortgeschrittene
Einbeinstand für Anfänger und Fortgeschrittene
Einbeinstand für Anfänger und Fortgeschrittene

Kommentare