Baseball

Spiel der Alligators fällt aus

Der Gegner bekommt keine Mannschaft zusammen.

-trd- Eigentlich wollten die Solingen Alligators am Sonntag die Bonn Capitals III zum Spitzenspiel in der NRW-Liga empfangen. Doch die Gäste sagten ab, weil sie keine Mannschaft zusammenbekommen. Ob und wann nachgeholt wird, steht noch nicht fest. Die Solinger Baseballer ereilt das Schicksal einer relativ kurzfristigen Absage des Gegners nun bereits zum wiederholten Male. „Ich weiß nicht, ob manche nicht gegen uns spielen wollen“, sagt Gilberto Marshall, Trainer des ungeschlagenen Tabellenführers, etwas scherzhaft. „Aber für uns ist die Situation einfach nicht schön. Wir kommen nie in einen Rhythmus.“ Auch Geschäftsführer Fabian Valkieser zeigt sich enttäuscht: „Es wird Zeit, dass wir aus der Liga herauskommen.“

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Ragnar Johannsson kennt bereits seine Grenze
Ragnar Johannsson kennt bereits seine Grenze
Ragnar Johannsson kennt bereits seine Grenze
Internationales MTB-Rennen ist zurück am Halfeshof
Internationales MTB-Rennen ist zurück am Halfeshof
Internationales MTB-Rennen ist zurück am Halfeshof
BHC gewinnt mit siebtem Feldspieler
BHC gewinnt mit siebtem Feldspieler
BHC gewinnt mit siebtem Feldspieler
Rückkehrerin Schneider trifft für den TSV
Rückkehrerin Schneider trifft für den TSV
Rückkehrerin Schneider trifft für den TSV

Kommentare