Tennis

Solinger TC errichtet eine Traglufthalle für die Wintermonate

Der Solinger TC hat allen Grund zur Freude: Bald verfügt der Tennisverein über eine beleuchtete Traglufthalle. Foto: Calypso Group
+
Der Solinger TC hat allen Grund zur Freude: Bald verfügt der Tennisverein über eine beleuchtete Traglufthalle.

Tennis: Ab Oktober ist das Hallentraining in Widdert auf fünf Plätzen möglich.

Von Thomas Rademacher

Bei Dunkelheit erinnert eine Traglufthalle ein bisschen an die Münchner Allianz-Arena.

Der Solinger TC gehört zu den ambitioniertesten Tennisclubs der Stadt, hatte aber auf der vereinseigenen Anlage bislang stets nur zwei Hallenplätze zur Verfügung. „Wir sind im Winter dann immer in die Halle des Solinger Turnerbundes ausgewichen“, sagt Simone Carius, die Vorsitzende des Clubs. Die Folge: Das Vereinsleben verteilte sich auf zwei Standorte. In Zukunft können alle Spieler in Widdert bleiben. Ab Oktober werden die Plätze 10, 11 und 12 durch eine moderne Traglufthalle überdacht, so dass Training und Spiele auf insgesamt fünf Plätzen möglich ist.

Die beiden Plätze in der Widderter Tennishalle haben einen neuen Hardcourt erhalten, in der Traglufthalle bleibt der Sommerbelag – also die Asche – erhalten. „So ist gelenkschonendes Spielen genauso möglich wie eine frühzeitige Vorbereitung auf die Sommersaison für Turnierspieler“, zeigt sich Carius zufrieden mit der Lösung. Die Traglufthalle wird komplett beheizt und bietet einen kurzen Weg zu den Umkleiden, Toiletten sowie dem Restaurant. Dieser soll zudem kurzfristig überdacht werden.

Der STC hat die Traglufthalle der Firma Calypso gekauft und wird diese Ende September mit Hilfe seiner Mitglieder aufbauen. Kurz vor der Sommersaison wird sie abgebaut und bis zum nächsten Winter in drei Containern eingelagert. „Wir haben bisher nur positive Rückmeldungen erhalten“, freut sich die Vereinschefin. „Wir werden auch der deutlich höheren Nachfrage zu Trainingsmöglichkeiten im Jugendbereich gerecht.“

Die neu gewonnenen Hallenkapazitäten wollen die Widderter übrigens nicht exklusiv im eigenen Club nutzen. „Wir bieten allen Vereinen, Spielern und Tennisschulen die Möglichkeit, unsere Halle zu buchen – gerne auch für Mannschaftsspiele in der Winterrunde“, betont Simone Carius. Infos, Preise und Kontakt hält der STC auf seiner Homepage bereit.

stc02.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

HSV 2 baut auf Rath und Wysocki
HSV 2 baut auf Rath und Wysocki
Saison 2021/22: BHC gehört zum umkämpften Mittelfeld
Saison 2021/22: BHC gehört zum umkämpften Mittelfeld
Saison 2021/22: BHC gehört zum umkämpften Mittelfeld

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare