Sommer

Solinger Sportvereine laden zu Ferien-Camps ein

Bei den Sommercamps – wie hier beim Merscheider TV – steht stets der Spaß im Vordergrund. Foto: MTV
+
Bei den Sommercamps – wie hier beim Merscheider TV – steht stets der Spaß im Vordergrund.

Eine Auswahl zwischen Fußball, Tennis, Turnen, Beachhandball und einem bunten Mix

Am Montag beginnen die Sommerferien und damit auch die Zeit der Camps in vielen Solinger Sportvereinen. Das Angebot ist vielfältig (wir berichteten) und richtet sich größtenteils an Kinder – ein Überblick:

TSV Solingen-Aufderhöhe: In der ersten (5. bis 9. Juli) und sechsten Ferienwoche (9. bis 13. August) findet jeweils das Fußball-Camp für Sechs- bis Zwölfjährige statt. Unter der Gesamtleitung von Thorsten Marks geht es in leistungsgerechten Kleingruppen jeweils von 9 bis 16 Uhr ums Dribbeln, Passen, Flanken und Schießen. Mittagessen, Getränke, Snacks und ein T-Shirt sind inklusive.

In der fünften Ferienwoche (2. bis 6. August) veranstaltet Dagmar Kugel ein Sport- und Spaß-Camp mit Einblick in verschiedene Aktivitäten wie Parcours, Trampolinspringen und eine Bandbreite von Ballspielen. Das Turnen steht vom 9. bis 13. August in der letzten Woche der Ferien im Vordergrund. Von der Rolle bis zum Flick-Flack über Gerätturnen und Akrobatik für Anfänger und Fortgeschrittene ist bei Kugels zweitem Camp alles dabei. Die Anmeldung für alle Veranstaltungen ist für je 129 Euro ausschließlich online möglich:

tsv-solingen.de

Wald-Merscheider TV: Am 17. und 18. Juli steigt der Beachhandball-Workshop für Mädchen und Jungs von 12 bis 17 Jahren. Mittagessen, Obst, Getränke und ein Trikot sind im Preis von 35 Euro enthalten. Anmeldungen per E-Mail:

konrad@wmtv.de

Merscheider TV: Am Sonntag, 4. Juli, startet der MTV ab 11 Uhr offiziell in die neue Tennissaison. Ab 12 Uhr steigt ein Showmatch zwischen den Bundesligaspielern Lukas Rüpke und Sami Reinwein. In der ersten und letzten Ferienwoche (5. bis 9. Juli / 9. bis 13. August) folgt dann jeweils täglich von 9 bis 15 Uhr ein Tennis-Camp für Kinder. In der Teilnahmegebühr von 140 Euro ist die Verpflegung inklusive Mittagessen enthalten. Es gibt nur noch Restplätze.

tenniscamp@tennis-mtv.de

BSC Union: Vom 12. bis 16. Juli (dritte Ferienwoche) kommt die Stanno-Fußballschule von Dirk Stöber für Kinder ab vier Jahre an den Brabant. In 159 Euro Teilnahmegebühr sind folgende Leistungen enthalten: Fünftägiges altersgerechtes Training von ausgebildeten Coaches, Trikot, Shorts, Stutzen, Trinkflasche, ein Hybrid-Leichtball, Getränke, Mittagssnack und eine Teilnehmer-Urkunde.

stanno-fussballschule.com

Rot-Weiß Ohligs: Für Kinder und Jugendliche, egal ob ungeübt oder fortgeschritten, richtet der RWO in der vierten Ferienwoche (26. bis 30. Juli) sein Tennis-Camp aus. Mitglieder des Vereins zahlen 140, alle anderen 150 Euro. Getränke und Essen sind im Preis enthalten. trd

tc-rwo.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Trainer-Trio genießt die Atmosphäre
Trainer-Trio genießt die Atmosphäre
Trainer-Trio genießt die Atmosphäre
Sportvereinigung drängt mit Macht aufs Finale
Sportvereinigung drängt mit Macht aufs Finale
Sportvereinigung drängt mit Macht aufs Finale
Beim TC Ohligs entwickelt sich einiges
Beim TC Ohligs entwickelt sich einiges
Beim TC Ohligs entwickelt sich einiges
Akribische Ex-Fußballer setzen mit Tennis-Turnier ihren nächsten Meilenstein
Akribische Ex-Fußballer setzen mit Tennis-Turnier ihren nächsten Meilenstein
Akribische Ex-Fußballer setzen mit Tennis-Turnier ihren nächsten Meilenstein

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare