Nachruf

Solinger Leichtathletik trauert um Joachim Junker

Der Solinger verstarb in dieser Woche.

Von Daniel Bernards

Nicht nur die Solinger Karnevalisten trauern um Joachim Junker, der gefühlt viel zu früh verstorben ist. Auch in hiesigen Leichtathletikkreisen war Joachim Junker ein Name. So war er langjähriges Mitglied des Solinger LC – aber vor allem führte er fast zwei Jahrzehnte lang den größten Leichtathletikkreis der Region.

2015 beendete Junker seine 19-jährige Tätigkeit als Vorsitzender des Kreises Bergisches Land. Insgesamt arbeitete er, in seiner Jugend eigentlich Fußballer bei der Union, 37 Jahre lang ehrenamtlich für die bergische Leichtathletik, war auch schon in seiner vorherigen Arbeit als Geschäftsführer mit der Organisation zahlreicher Kreismeisterschaften betraut und lernte sportliche Größen wie Hochspringerin Ulrike Meyfarth kennen. Nach seinem Ausscheiden ernannte ihn der Kreis zum Ehrenvorsitzenden – ein Verdienst für Zuverlässigkeit, Liebe zur Sportart und nicht zuletzt für ein angenehmes, oft mit Humor versehenes Auftreten. Inzwischen gibt es den von Junker und zuvor Hermann-Josef Born geleiteten und geprägten Leichtathletikkreis nicht mehr – nach einer Strukturreform im Verband wurde er in die Region Mitte überführt.

Auch regelmäßige Teilnehmer des Solinger Klingenlaufs kannten Junker gut: Der Kreis Bergisches Land gehörte lange Zeit den Organisatoren des Stadtlaufes an, wobei der Verstorbene viele Jahre die Siegerehrungen übernahm, zuletzt die Betreuung der Ehrengäste.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Starker OTV II knockt den konsternierten HSV aus
Starker OTV II knockt den konsternierten HSV aus
Starker OTV II knockt den konsternierten HSV aus
Wasserballer nehmen Revanche
Wasserballer nehmen Revanche
Wasserballer nehmen Revanche
In Solingen läuft viel wunschgemäß
In Solingen läuft viel wunschgemäß
In Solingen läuft viel wunschgemäß
HSV und OTV II liefern sich packendes Bezirksliga-Derby
HSV und OTV II liefern sich packendes Bezirksliga-Derby
HSV und OTV II liefern sich packendes Bezirksliga-Derby

Kommentare