Solinger Leichtathletik-Club zieht eine positive Bilanz

Mitgliederversammlung auch online

-db- Etwas verspätet im Kalender und an ungewohntem Ort fand in diesem Jahr die coronabedingt verschobene Mitgliederversammlung des Solinger Leichtathletik-Club statt. Man traf sich in der Aula des Gymnasiums Schwertstraße. Zeitgleich konnte der diesjährigen Versammlung durch ein Videokonferenzsystem online beigewohnt werden. Wahlen standen nicht an.

Der Vereinsvorsitzende Uwe Ludwig stellte erleichtert fest, dass der Verein weiterhin finanziell gut aufgestellt ist, und konnte sich bei der Versammlung zudem darüber freuen, dass der Vorstand einstimmig entlastet wurde. Sportlich prägend waren aus Vereinssicht die Leichtathleten Maximilian Kremser und Leif Deinet sowie Seniorensportlerin Helgard Houben. Besonders gewürdigt wurde das Engagement von Ulrich Wilde, der unter anderem ein Tribünenprojekt finanziell unterstützt, das der Verein perspektivisch in Angriff nehmen will.

Wilde zählte im Übrigen zu den Jubilaren mit über den Verein hinaus bekannten Namen: Während er für 60 Jahre im SLC geehrt wurde, gehören die Ehrenvorsitzenden Hans-Joachim Scheer und Helmut Flosbach diesem bereits ein halbes Jahrhundert an.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Verdienstkreuz: „Oheios“ lassen Rohn hochleben
Verdienstkreuz: „Oheios“ lassen Rohn hochleben
Verdienstkreuz: „Oheios“ lassen Rohn hochleben
FCB: Neuer Coach soll Aufschwung bringen
FCB: Neuer Coach soll Aufschwung bringen
FCB: Neuer Coach soll Aufschwung bringen
Spätes 1:2 – BV Gräfrath verpasst den Coup nur um Haaresbreite
Spätes 1:2 – BV Gräfrath verpasst den Coup nur um Haaresbreite
Spätes 1:2 – BV Gräfrath verpasst den Coup nur um Haaresbreite
Max Kremser gewinnt den Jedermann-Zehnkampf
Max Kremser gewinnt den Jedermann-Zehnkampf

Kommentare