Fahrradfahren

Velo regt mit Halstuch zur Bewegung an

Paul Gebauer bewegt sich – auch im Sinne von Velo. Foto: Gebauer
+
Paul Gebauer bewegt sich – auch im Sinne von Velo.

Aktion: Halstücher mit dem inneren Schweinehund verschickt

Solingen. Dass Fahrradfahren auch in Coronazeiten möglich ist, darauf haben die Nachwuchs-Sportler von Velo Solingen aufmerksam gemacht. Und genau das ist das Ziel des Landessportbundes NRW, der die Initiative #trotzdemSport ins Leben gerufen hat. Dabei geht es darum, dem sportlichen Stillstand entgegenzuwirken und – im Rahmen der Corona-Regeln – an der frischen Luft Sport zu treiben oder sich zumindest zu bewegen. „Radfahren ist draußen und unter Einhaltung der Corona-Richtlinien problemlos möglich“, sagt Majlen Müller, selbst erfolgreiche Radsportlerin sowie Kinder- und Jugendtrainerin bei Velo Solingen. „Da können wir uns im Vergleich zu vielen anderen Sportarten sehr glücklich schätzen.“

40 Halstücher mit dem inneren Schweinehund haben die Velo-Nachwuchsfahrer im Rahmen der Aktion vom Solinger Sportbund bekommen. Diese wurden vom Verein per Post verschickt, weil ein regulärer Trainingsbetrieb bereits seit dem Herbst nicht mehr stattfindet. „Wir versuchen trotzdem Kontakt zu halten“, sagt Majlen Müller. „Aber das ist nicht immer einfach.“ Mit Kindern aus dem Leistungsbereich „trifft“ sich die Trainerin online, mit den anderen per WhatsApp. Alle hoffen darauf, sich möglichst bald wieder in den Gruppen persönlich treffen zu können. sobi

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Größe des Hilfsteams im Ittertal übersteigt die Erwartungen
Größe des Hilfsteams im Ittertal übersteigt die Erwartungen
Größe des Hilfsteams im Ittertal übersteigt die Erwartungen
Alligators nehmen eindrucksvoll Revanche
Alligators nehmen eindrucksvoll Revanche
Alligators nehmen eindrucksvoll Revanche
Hans-Joachim Erbel aus Solingen leitet den nationalen Pferdesport
Hans-Joachim Erbel aus Solingen leitet den nationalen Pferdesport
Hans-Joachim Erbel aus Solingen leitet den nationalen Pferdesport
Etliche Kicker schnüren einen Doppelpack
Etliche Kicker schnüren einen Doppelpack

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare