Vertragsverlängerung

Top-Talent Jule Polsz bleibt ein weiteres Jahr

Jule Polsz in Jubelpose: Im HSV-Trikot wird sie ihre Karriere fortsetzen.
+
Jule Polsz in Jubelpose: Im HSV-Trikot wird sie ihre Karriere fortsetzen.

Jule Polsz hat ihren Platz im Blickfeld der Frauen-Nationalmannschaft, was alles über Jule Polsz aussagt.

Die Linkshänderin hat trotz gesundheitlicher Zwangspausen ihr riesiges Talent mehrfach bewiesen. Umso wichtiger ist es für den HSV Solingen-Gräfrath gewesen, um eine Bindung über den 30. Juni 2022 hinaus zu wissen – der Verein besaß eine Option für eine weitere Saison und zog diese. Was auch ganz im Sinne der 20-Jährigen ist.

„Jule hat ein riesiges Potenzial“, sagt Stefan Bögel über den letztjährigen Neuzugang von Bayer Leverkusen, wo Polsz bei der dortigen Fußball GmbH kurz vor dem Abschluss ihrer Ausbildung zur Fitnesskauffrau steht. Ansätze, die Qualität noch weiter zu steigern, gibt es einige: so in der Deckung, aber auch im körperlichen Bereich, wo es gilt, einiges an Kilogramm und Athletik draufzulegen. In der Offensive hat die auf Halb und Außen einsetzbare Jule Polsz mit spektakulären Aktionen und Toren bereits nachhaltig auf sich aufmerksam gemacht. Und mit dem Zweitliga-Team ist sie ebenfalls auf Kurs. „Den Platz unter den ersten Fünf bestätigen“, war ihr Ziel – nicht wenig deutet derzeit auf die Realisierung hin. -jg-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Zwölfter Sieg: HSV wieder auf Platz zwei
Zwölfter Sieg: HSV wieder auf Platz zwei
Zwölfter Sieg: HSV wieder auf Platz zwei
Corona und Sport – der Ritt auf der Rasierklinge
Corona und Sport – der Ritt auf der Rasierklinge
Corona und Sport – der Ritt auf der Rasierklinge
„Fridays for Future“ spricht sich für weitere Standortsuche aus
„Fridays for Future“ spricht sich für weitere Standortsuche aus
„Fridays for Future“ spricht sich für weitere Standortsuche aus
Der Ohligser TV nimmt die Panther auseinander
Der Ohligser TV nimmt die Panther auseinander

Kommentare