Basketball

Sharks treten zu Hause verstärkt an

Chris Wolgast und die HSV Sharks wollen den zweiten Sieg. Foto: cb
+
Chris Wolgast und die HSV Sharks wollen den zweiten Sieg.

Joey Ruzevich unterstützt die Basketballer, Julian Brangs und Filip Kolasinac fehlen verletzungsbedingt.

Solingen. Der dritte Platz in der Vorrundengruppe der Basketball-Oberliga ist das große Ziel des HSV Solingen-Gräfrath. Um das zu schaffen, gerät ein Sieg gegen die Reserve des ETB SW Essen zur Pflicht, zumal die Topteams aus Mettmann und Hilden wohl für die beiden Spitzenpositionen gesetzt sind. „Nach dem starken Auswärtserfolg in Wuppertal vor zwei Wochen wollen wir nun gegen das junge Essener Team nachlegen und auch den ersten Heimsieg der Saison holen“, sagt Trainer Benjamin Heck.

Die HSV Sharks können dabei auf einen verstärkten Kader zurückgreifen. US-Import Joey Ruzevich ist vorige Woche in Solingen eingetroffen und hat bereits in den ersten Trainingseinheiten unter Beweis gestellt, dass er den Kader aufwerten wird. Davon abgesehen stehen Heck elf weitere Basketballer zur Verfügung. „Bei uns sind alle geimpft oder genesen, so dass wir durch die 2G-Regel keine Probleme haben“, erläutert der Trainer.

Fehlen werden allerdings der verletzte Julian Brangs sowie Filip Kolasinac, der vorsichtshalber aussetzt. Er hat im engeren Familienkreis einen Corona-Fall. Bei den Sharks herrscht dennoch Optimismus: Die Essener treten ähnlich auf wie die zuletzt besiegten Wuppertaler, so dass der zweite Saisonsieg drin sein dürfte. trd

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

HSV baut auf die Abwehrleistung und Merit Müller
HSV baut auf die Abwehrleistung und Merit Müller
HSV baut auf die Abwehrleistung und Merit Müller
TSV erwartet Aufstiegsanwärter und den 2G-Rahmen
TSV erwartet Aufstiegsanwärter und den 2G-Rahmen
TSV erwartet Aufstiegsanwärter und den 2G-Rahmen
Kader des BHC 2 steht, Ktenidis hilft TSV
Kader des BHC 2 steht, Ktenidis hilft TSV
STC-Damen erwischen guten Start
STC-Damen erwischen guten Start
STC-Damen erwischen guten Start

Kommentare