Basketball

Sharks fahren zum ersten Mal unter der HSV-Flagge

Ali Memeti und Co. starten in die neue Spielzeit. Archivfoto: kos
+
Ali Memeti und Co. starten in die neue Spielzeit. Archivfoto: kos

Basketball: Solinger starten bei Mettmann-Sport in die neue Saison.

Solingen. Fast 20 Monate hat Solingens Basketballverein auf sein nächstes Meisterschaftsspiel gewartet. Seit Beginn der Corona-Pandemie ist viel passiert: Ein Großteil der Oberliga-Mannschaft ist neu, und im vorigen Sommer ist die gesamte Abteilung von der TSG Solingen zum HSV Solingen-Gräfrath gewechselt. Am Samstagabend (18 Uhr) steht die Meisterschaftspremiere unter neuer Flagge auf dem Programm. Das Duell bei Mettmann-Sport ist so etwas wie ein Aufeinandertreffen der Gegensätze.

Im Kontrast zu den HSV Sharks handelt es sich bei den Mettmannern um eine extrem eingespielte Mannschaft. „Es ist eines der unangenehmsten Auswärtsspiele der gesamten Saison“, ist sich Trainer Benjamin Heck sicher. „Der Gegner versteht sich blind und will oben angreifen. Für uns ist das ein Start ins Ungewisse.“ Die neu formierten Solinger haben zwar ordentlich trainiert, in ihrer aktuellen Formation aber erst zwei Testspiele bestritten. Das jüngste gegen Oberliga-Konkurrent SC Bayer 05 Uerdingen hat die Truppe deutlich gewonnen.

Eigentlich wollte der HSV auch am vorigen Wochenende noch in Bochum spielen, doch das Team entschied sich kurzfristig zur Absage, da Heck positiv auf das Coronavirus getestet wurde. „Die Mannschaft ist zum Glück komplett negativ, ich bin aber in Quarantäne und komme auch am Samstag nicht in die Halle – selbst wenn ich bis dahin negativ sein sollte“, sagt der Coach, für den Vater Manfred Heck an der Seitenlinie einspringt.

„Trotzdem bin ich sehr gespannt, wie wir uns schlagen, weil wir noch gar nicht wissen, wo wir stehen“, sagt Benjamin Heck. Ziel in der sieben Teams zählenden Oberliga-Vorrunde ist zunächst der vierte Platz, der zur Teilnahme an der Aufstiegsrunde berechtigt. „Zusammen mit Mettmann, Hilden und Königshardt sind wir im erweiterten Favoritenkreis.“

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Bergische B-Jugend verpasst das Final Four
Bergische B-Jugend verpasst das Final Four
Bergische B-Jugend verpasst das Final Four
Sahin: „Hier hat sich vieles geändert“
Sahin: „Hier hat sich vieles geändert“
Sahin: „Hier hat sich vieles geändert“
SLC bekommt goldene Vereinsplakette
SLC bekommt goldene Vereinsplakette
SLC bekommt goldene Vereinsplakette
2G-Regel fordert Solinger Vereine
2G-Regel fordert Solinger Vereine
2G-Regel fordert Solinger Vereine

Kommentare