Wasserball

SGW-Jugend besteht die Premiere

Erfahrung sammeln beim Weihnachtsturnier.

Solingen. Im Februar startet die neue Saison für die U12 der bergischen Wasserball-Startgemeinschaft. Doch schon jetzt werden Erfahrungen gesammelt, um bestmöglich gerüstet zu sein. So beim Weihnachtsturnier in Düsseldorf, wo der Nachwuchs von SC Solingen/Wasserfreunde Wuppertal den zweiten Platz belegte.

Unter strengen Corona-Auflagen waren fünf Teams am Start, für die meisten SGW-Kids war es der erste Wettkampf. „Unsere Talente konnten sich von Spiel zu Spiel steigern“, freute sich Coach Boris Hennig über die Entwicklung, die sich nach einer Auftakt-Niederlage (3:8 gegen Krefeld) in drei Siegen niederschlug – neben Hamm und Duisburg wurden die Gastgeber gar mit 17:1 bezwungen. Tim Müller war beim Turnier mit 18 Toren am erfolgreichsten. Zur Freude von Hennig, der gerne weitere Kinder zum Schnuppertraining begrüßen würde, um trotz durch Corona entstandener Mängel an Nachwuchs die erfolgreiche Jugendarbeit fortzusetzen. jg

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Aufstiegsrunde rückt näher und sorgt weiter für Kritik
Aufstiegsrunde rückt näher und sorgt weiter für Kritik
Aufstiegsrunde rückt näher und sorgt weiter für Kritik
Überragender Babak schiebt großen Frust
Überragender Babak schiebt großen Frust
Überragender Babak schiebt großen Frust
Die ambitionierten Mädchenteams überzeugen erneut
Die ambitionierten Mädchenteams überzeugen erneut
Die ambitionierten Mädchenteams überzeugen erneut
Achim Böhms Leidenschaft steckt alle an
Achim Böhms Leidenschaft steckt alle an
Achim Böhms Leidenschaft steckt alle an

Kommentare