American Football

Solingen Paladins freuen sich über 1100 Euro von ihrem Unterstützer-Verein

Der Unterstützung der „KFFL“ dürfen sich die Solingen Paladins gewiss sein. Foto: Jonathan Braasch
+
Der Unterstützung der „KFFL“ dürfen sich die Solingen Paladins gewiss sein.

Ehemalige, Fans und Sponsoren begleiten den Zweitligisten seit fünf Jahren.

1100 Euro spülte die nächste Spende der „Klingenstadt Fantasy Football League“ (KFFL) in die Kasse der Solingen Paladins. Der vor fünf Jahren gegründete Unterstützer-Verein besteht aus ehemaligen Spielern, Trainern und Funktionären sowie Fans und Partnern des Football-Zweitligisten, die ihrem Club tatkräftig helfen und dabei gleichzeitig dem gemeinsamen Hobby, dem sogenannten Fantasy-Football, nachgehen. Dabei handelt es sich um eine amerikanische Variante des Bundesliga-Managers. Zu Markus Jantke, Sven Theophil, Marcel Kemper, Jens Merten, Rene Langer, Tobias Knierim, Peter Weck, Marco Methfessel, Marc Albert und deren Kindern stieß nun auch die Solinger Football-Legende Andreas Aue als neuestes Mitglied hinzu.

„In der Krise zeigt sich der Charakter. Da wir wissen, wie schwer die aktuelle Zeit für Vereine wie die Paladins ohne Einnahmen aus Heimspielen war, haben wir uns auch in diesem Jahr zu einer finanziellen Unterstützung entschlossen“, sagt Peter Weck von der KFFL. „Hinzu kommen noch Gelder, die durch einen Aufruf auf Facebook von Fans gespendet wurden. Wir sind uns sicher, dass die 1100 Euro den Paladins eine Hilfe sind.“

Frank Neumann, Sponsoring-Beauftragter und 2. Vorsitzender der Paladins, zeigt sich begeistert: „Es ist ein wirklich tolles Gefühl, den großartigen Zuspruch zu erfahren. Allgemein muss ich sagen, dass unsere Sponsoren und Partner einfach eine super Konstante sind und sie uns vor allem in diesen Zeiten wie der zwölfte Mann im Team den Rücken stärken. Die KFFL ist eine besondere Truppe, die das Herzen am rechten Fleck hat, das spürt man besonders.“ -trd-

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Sportvereinigung triumphiert im dritten Anlauf
Sportvereinigung triumphiert im dritten Anlauf
Sportvereinigung triumphiert im dritten Anlauf
Deinet peilt das Finale über 200 m an
Deinet peilt das Finale über 200 m an
Deinet peilt das Finale über 200 m an
Becker und Holzknecht sind rundum begeistert
Becker und Holzknecht sind rundum begeistert
Becker und Holzknecht sind rundum begeistert
Paulina Holzknecht sattelt ganz um
Paulina Holzknecht sattelt ganz um
Paulina Holzknecht sattelt ganz um

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare