Badminton

Justin Dang gewinnt bei Deutscher Rangliste

Justin Dang freute sich über den Turniersieg im Doppel. Foto: STC
+
Justin Dang freute sich über den Turniersieg im Doppel.

Gold und drei Mal Bronze für den STC Blau-Weiß.

Solingen. Zwei Mädchen und vier Jungen schickte der STC Blau-Weiß Solingen zur Deutschen Badminton-Rangliste der U17 und U19 nach Schwarzenbek. Das Ergebnis ist überzeugend. Justin Dang gewann mit Philipp Euler (TV Refrath) die Doppelkonkurrenz der U17. Außerdem sicherte sich der STC drei Mal Bronze.

Dang und Euler hatten mit ihren Kontrahenten keine Probleme. Ohne Satzverlust ging das Duo durch das Turnier und setzte sich auch im Finale gegen Yuri Cho und Aditya Patil (SV Berliner Brauereien) souverän mit 21:19 und 21:17 durch. Dritte Plätze gingen allesamt in der U19 an Johanna Nöcker im Einzel sowie im Doppel gemeinsam mit Vereinskameradin Pia Reinkens.

Außerdem sicherte sich auch Kevin Dang mit Eric Teller (Horner TV) Bronze. Etwas unglücklicher verlief das Turnier für Rafe Kenji Braach (U17) und Anton Flosbach (U19). Für beide war in verschiedenen Konkurrenzen im Viertelfinale Endstation.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Solinger Duo will die Oberligisten ärgern
Solinger Duo will die Oberligisten ärgern
Solinger Duo will die Oberligisten ärgern
Eintracht geht bei Spektakel leer aus
Eintracht geht bei Spektakel leer aus
Eintracht geht bei Spektakel leer aus
Kreisliga B: 03-Zweite setzt Zeichen
Kreisliga B: 03-Zweite setzt Zeichen
Bezirksliga: Kantersieg für den HSV
Bezirksliga: Kantersieg für den HSV

Kommentare