Handball

HSV-B-Mädels sind nah dran

Jugend-Regionalliga

Solingen. Der Tus Königsdorf führt die Regionalligatabelle der weiblichen B-Jugend ohne Punktverlust an – beinahe hätte der HSV Solingen-Gräfrath die weiße Weste des Spitzenreiters aber befleckt. Die Mannschaft von Ariane Bergfeld machte in Frechen ein Riesenspiel, hatte die Gastgeberinnen am Rande einer Niederlage, verlor aber mit 21:22 (11:11). „Ein Unentschieden wäre dem Spiel mehr als gerecht geworden“, sagte die Trainerin, deren Team im ersten Durchgang mit drei Toren geführt hatte (6:3, 10.). In Durchgang zwei war´s dann ein Spiel auf Augenhöhe, das Königsdorf in der letzten Sekunde für sich entschied.

HSV-Tore: Thomas (6), Puschmann (5), D. Manthey (4, 1), Bauer (3), Kramer (2, 1) und Metozzi (1, 1)

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Corona und Sport – der Ritt auf der Rasierklinge
Corona und Sport – der Ritt auf der Rasierklinge
Corona und Sport – der Ritt auf der Rasierklinge
Zwölfter Sieg: HSV wieder auf Platz zwei
Zwölfter Sieg: HSV wieder auf Platz zwei
Zwölfter Sieg: HSV wieder auf Platz zwei
Stange behauptet sich
Stange behauptet sich
Sportprogramm am Wochenende
Sportprogramm am Wochenende
Sportprogramm am Wochenende

Kommentare