Handball

HSV bestreitet einen letzten echten Härtetest

Kerstin Reckenthäler kehrt erstmals seit drei Jahren nach Leverkusen zurück. Foto: Christian Beier
+
Kerstin Reckenthäler kehrt erstmals seit drei Jahren nach Leverkusen zurück.

Am Freitag ist das Team von Kerstin Reckenthäler bei der Saisoneröffnung des Erstligisten TSV Bayer 04 Leverkusen zu Gast.

Solingen. Der letzte Test des Zweitligisten HSV Solingen-Gräfrath vor dem Saisonstart am 4. September in Bremen hat es in sich. Am Freitag ist das Team von Kerstin Reckenthäler bei der Saisoneröffnung des Erstligisten TSV Bayer 04 Leverkusen in der Ostermann-Arena zu Gast. Anpfiff ist um 19 Uhr (Einlass 17.30 Uhr). Der Eintrittspreis beträgt fünf Euro, für Besucher gilt die 3G-Regel: Zutritt nur für Geimpfte, Genesene oder Getestete. In der Arena ist das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes (FFP2- oder OP-Maske) Pflicht.

Kerstin Reckenthäler, zwischen 2011 und 2014 sowie von 2015 bis 2018 als Nachwuchs- und zuletzt Co-Trainerin der Bundesliga-Truppe in Leverkusen äußerst erfolgreich aktiv, betritt die Ostermann-Arena nach drei Jahren zum ersten Mal wieder. „Ich freue mich, einige Spielerinnen, die unter mir 2018 Deutsche Meisterinnen geworden sind, wiederzusehen“, sagt die 39-Jährige. Überhaupt gibt es reichlich „Berührungspunkte“, denn ein halbes Dutzend HSV-Spielerinnen haben ebenfalls eine Bayer-Vergangenheit. Allein das sorge für reichlich Motivation, meint die Trainerin.

Leverkusen schaut auf 47 Jahre Bundesliga-Handball zurück, feierte zwölf Deutsche Meisterschaften und neun Pokalsiege. Doch in der ersten Reihe stehen die „Werkselfen“ längst nicht mehr, die Musik macht vor allem Borussia Dortmund, 2021 verlustpunktfrei an der nationalen Spitze. Bayer wurde Neunter.

„Wir wollen uns so gut wie möglich verkaufen“, sagt Reckenthäler, deren Kader immer noch ausgedünnt ist. Ziel sei es, am Freitagabend weiter an den Vorgaben der vergangenen Wochen zu arbeiten: Besseres Rückzugsverhalten, höhere Passgeschwindigkeit und bessere Passgenauigkeit. „Das hat durchaus schon in bestimmten Konstellationen gut geklappt.“ lc

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

BHC will in der Klingenhalle wieder aufstehen
BHC will in der Klingenhalle wieder aufstehen
BHC will in der Klingenhalle wieder aufstehen
Ehrenamtler freuen sich über Würdigung ihrer Arbeit
Ehrenamtler freuen sich über Würdigung ihrer Arbeit
Ehrenamtler freuen sich über Würdigung ihrer Arbeit
Solinger Duo will die Oberligisten ärgern
Solinger Duo will die Oberligisten ärgern
Solinger Duo will die Oberligisten ärgern
B-Junioren von Wald 03 machen aus 0:2 ein 3:2
B-Junioren von Wald 03 machen aus 0:2 ein 3:2
B-Junioren von Wald 03 machen aus 0:2 ein 3:2

Kommentare