Handball

Andreas Brüser kommt zum TSV Aufderhöhe 2

Andreas Brüser hat die B-Lizenz und kann auf viel Erfahrung als Spieler sowie Trainer verweisen. Archivfoto: Kurt Kosler
+
Andreas Brüser hat die B-Lizenz und kann auf viel Erfahrung als Spieler sowie Trainer verweisen. Archivfoto: Kurt Kosler

Handball-Landesliga: Unterstützung für Alexander Jentzsch

Solingen. Andreas Brüser (50) und Alexander Jentzsch (33) kümmern sich fortan gemeinsam um die Geschicke des Landesligisten TSV Aufderhöhe 2. Das teilte jetzt Aki Ktenidis mit. „Eine gute Kombination“, sagt das Vorstandsmitglied des TSV. „Jentzsch ist neu im Trainergeschäft, Brüser hat schon einige Erfahrung.“

Jentzsch hatte im Oktober 2020 das Traineramt von Oliver Dorn übernommen. Nach dem 33:29-Erfolg gegen die HG Remscheid 2 am 21. Oktober unter seiner Regie fand kein Spiel mehr statt. Der langjährige Spielmacher und absolute Leistungsträger war über viele Jahre ein markantes Gesicht des TSV 1. Nachdem er sich am 3. Oktober beim 28:27 des TSV 2 gegen Mettmann-Sport 2 eine schwere Verletzung (Syndesmosebandriss) zugezogen hatte, sprang er – weil Not am Mann war – sofort als Dorn-Nachfolger ein.

Andreas Brüser coachte zuletzt einige Jahre den Bezirksligisten Ohligser TV 2

Brüser coachte zuletzt einige Jahre den Bezirksligisten Ohligser TV 2. Er ist im Besitz einer B-Lizenz, war als Trainer überdies für den OTV 1 und den Turnerbund Wülfrath (beide in der Verbandsliga) tätig. Als wurfstarker Rückraumspieler und Abwehr-Ass lief er überaus erfolgreich für den Solinger Turnerbund, den HSV Solingen-Gräfrath, den OTV, die SG Langenfeld und den TV Witzhelden auf.

„Wir hatten voriges Jahr schon Kontakt, da hatte ich aber dem OTV zugesagt“, sagt Brüser, der nur 100 Meter von der Aufderhöher Halle Börkhaus-Siebels („Bunker“) wohnt. Einmal pro Woche ist er bei den Trainingseinheiten präsent, über die Aufteilung und weitere Dinge steht noch ein Gespräch mit Jentzsch aus. Brüser: „Das klären wir alles nächste Woche.“

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Deutsche Kleinfeld-Asse finden bei der Sportvereinigung einen Stützpunkt
Deutsche Kleinfeld-Asse finden bei der Sportvereinigung einen Stützpunkt
Deutsche Kleinfeld-Asse finden bei der Sportvereinigung einen Stützpunkt
Gestatten: Priester Johannes Beerenstraub
Gestatten: Priester Johannes Beerenstraub
Gestatten: Priester Johannes Beerenstraub
Olympia: Hübers verpasst Bronze nur knapp
Olympia: Hübers verpasst Bronze nur knapp
Olympia: Hübers verpasst Bronze nur knapp
Kreispokal: TSV gegen 03 am Gravenberg
Kreispokal: TSV gegen 03 am Gravenberg

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare