1. FC Solingen gewinnt in 70 Minuten

Fußball

-tl- Ein verkürztes Testspiel und doch ein hoher Sieg: Dem 1. FC Solingen genügten gegen den TV Grafenberg auch zwei Mal 35 Minuten für eine sehr torreiche Begegnung. Beim 5:1 (2:1) war gegen die Düsseldorfer die Spielzeit um insgesamt 20 Minuten verkürzt worden, da die Gäste aus der Kreisliga B verspätet am Schaberg eingetroffen waren. Benjamin Hakiri traf dreifach, auch Gianni Apruzzese und Hani Bali brachten den Ball im Tor unter.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Sportvereinigung drängt mit Macht aufs Finale
Sportvereinigung drängt mit Macht aufs Finale
Sportvereinigung drängt mit Macht aufs Finale
Sebastian Trägner: Vom Fußballer zum Szenefotograf mit Herz
Sebastian Trägner: Vom Fußballer zum Szenefotograf mit Herz
Sebastian Trägner: Vom Fußballer zum Szenefotograf mit Herz
Fontaine zieht es nach Nordhorn
Fontaine zieht es nach Nordhorn
Fontaine zieht es nach Nordhorn
Die STC-Damen krönen gute Tennis-Saison
Die STC-Damen krönen gute Tennis-Saison
Die STC-Damen krönen gute Tennis-Saison

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare