Schulsport

FALS-Teams erreichen Finale

GVS-Volleyballer scheitern knapp.

Solingen. Nahezu dramatisch endeten die Regierungsbezirksmeisterschaften der Volleyballer in Essen für das WK-III-Team (8. und 9. Klasse) des Gymnasium Vogelsang. Die Mannschaft von Felix Kugel und Helmut Weissenbach setzte sich zunächst zweimal souverän mit 2:0 gegen Krefeld und Moers durch, ehe es zum Endspiel um den Sprung ins Landesfinale gegen die Gastgeber und damit zu einem Wiedersehen kam. Schon vor zwei Jahren hatten sich die Solinger mit dem Carl-Humann-Gymnasium duelliert und damals mit 2:1 die Oberhand behalten. Diesmal sollte der Spieß umgedreht werden. Tristan Rikl, Jannis und Nils Nöcker, Eric Ly sowie Levi Weissenbach unterlagen denkbar knapp mit 13:15 im entscheidenden dritten Satz.

Bei den Handballern haben vier Mannschaften der FALS (WK II und III) das Bezirksfinale am kommenden Montag in eigener Halle erreicht. Die Mädchen dieser Wettkampfklassen kamen mangels Konkurrenz kampflos weiter, die Jungs setzten sich gegen die Gymnasien aus Knechtsteden/Dormagen (WK II und III), Remscheid und Düsseldorf (beide WK III) souverän und ohne Punktverlust durch. fab

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Abbruch – aber Beschuldigter weist Vorwurf von sich
Abbruch – aber Beschuldigter weist Vorwurf von sich
Abbruch – aber Beschuldigter weist Vorwurf von sich
Emotionaler Kampl mutiert zum Feierbiest
Emotionaler Kampl mutiert zum Feierbiest
Emotionaler Kampl mutiert zum Feierbiest
Emma Grastat (12) feiert tolles Debüt
Emma Grastat (12) feiert tolles Debüt
Leichlingen meldet, spielt aber nicht
Leichlingen meldet, spielt aber nicht

Kommentare