Fußball

Eintracht scheitert auch im Pokal

Der SV Eintracht Solingen hat die zweite Runde des Niederrheinpokals verpasst.

Solingen. Bei der SG Kaarst 1912/35 unterlagen die Solingerinnen mit 1:2 (1:0). Unter dem Strich steht einmal mehr eine unglückliche Niederlage zu Buche.

Die Mannschaft ging als Niederrheinligist klar favorisiert in das Flutlicht-Duell mit dem Bezirksligisten aus dem Kreis Neuss, das sich als echter Pokal-Krimi erweisen sollte. Denn die Gastgeberinnen präsentierten sich als ebenbürtiger Gegner, der nach einem gelungenen Saisonstart ohne Punktverlust in der Liga selbstbewusst auftrat. Der Plan der Eintracht ging zunächst auf, und Jacqueline Crevaux erzielte noch in der ersten Halbzeit die Führung (28.). In der zweiten Hälfte gaben die Solingerinnen das Spiel aber noch aus der Hand. Nach dem Ausgleich in der 73. Minute gelang es Kaarst, die Partie zwei Minuten vor Schluss komplett zu drehen.

Eigentlich sollte ein Sieg im Pokal für das so dringend benötigte Erfolgserlebnis sorgen, um gestärkt in die kommende Ligapartie zu gehen. Nun gilt es aber, auch diesen Rückschlag möglichst schnell zu verarbeiten. Am Sonntag steht um 15 Uhr das nächste Niederrheinliga-Heimspiel am Flockertsholz gegen Gustorf-Gindorf an.

SVE: Klos; Weide, Miethke, Clasen, Martins, Barnat (71. Eisner), Ciemienga (55. Rodoviti), Tkacik (81. Mainka), Crevaux, Likus, Domnick

Tore: 1:0 Crevaux (28.), 1:1 (73.), 1:2 (88.) cd

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Dersimspor gibt sich keine Blöße
Dersimspor gibt sich keine Blöße
Dersimspor gibt sich keine Blöße
4:3 – VfB verarbeitet die Nackenschläge
4:3 – VfB verarbeitet die Nackenschläge
4:3 – VfB verarbeitet die Nackenschläge
Jakob Stange sorgt für das Glanzlicht
Jakob Stange sorgt für das Glanzlicht
Jakob Stange sorgt für das Glanzlicht
Dersimspor erhebt Vorwürfe gegen TSV
Dersimspor erhebt Vorwürfe gegen TSV

Kommentare