Sportkegeln

Blau-Weiß wieder punktlos

Daniel Grohmann und Co. fehlen die Erfolgserlebnisse. Foto: cb
+
Daniel Grohmann und Co. fehlen die Erfolgserlebnisse.

Auch am dritten Spieltag der 2. Liga haben die Sportkegler von Blau-Weiß Solingen-Hilden ihren ersten Punktgewinn verpasst.

Solingen. Beim SKC Langenfeld/Paffrath, der wie die Solinger auf der Manni-Jung-Anlage beheimatet ist, dort aber andere Bahnen nutzt, hatte das Team um Sprecher Markus Gruben keine Chance. Der hatte zwar mit 885 Holz einen guten Tag erwischt und insgesamt das viertbeste Resultat erzielt, der Rest der Mannschaft landete allerdings auf den hinteren Rängen, so dass die Gäste 0:3 unterlagen.

Viel ausgerechnet hatte sich die Truppe ohnehin nicht, musste sie doch auf Volker Miesner und Dennis Grohmann verzichten. „Unseren Ersatzspielern Robert Cuvalo und Ralf van Baal ist da aber kein Vorwurf zu machen. Sie haben sich gut geschlagen“, meinte Gruben, der sich über eine Woche Spielpause freut. Am 2. Oktober empfängt Blau-Weiß dann die Kegelfreunde Nordhorn, die auch nicht stark in die Saison gestartet sind.

Blau-Weiß: Gruben (885), Kahl (826), Cuvalo (815), Daniel Grohmann (811), Tillmanns (789), van Baal (785)

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

4:3 – VfB verarbeitet die Nackenschläge
4:3 – VfB verarbeitet die Nackenschläge
4:3 – VfB verarbeitet die Nackenschläge
TSV und Wald 03 tauschen ihre üblichen Rollen
TSV und Wald 03 tauschen ihre üblichen Rollen
TSV und Wald 03 tauschen ihre üblichen Rollen
Dersimspor gibt sich keine Blöße
Dersimspor gibt sich keine Blöße
Dersimspor gibt sich keine Blöße
Die Füchse ziehen durch das 29:27 gleich
Die Füchse ziehen durch das 29:27 gleich
Die Füchse ziehen durch das 29:27 gleich

Kommentare