Breitensport

230 Solinger erwerben das Sportabzeichen

Ute Schmidt-Tückmantel holte zum 40. Mal das Sportabezeichen.
+
Ute Schmidt-Tückmantel holte zum 40. Mal das Sportabezeichen.

Corona zwang die Sportler zur Geduld.

Solingen. Das vorige Jahr war auch sportlich von der Corona-Pandemie geprägt. So legten aufgrund der verschiedenen Lockdowns, damit verbundenen Einschränkungen und insbesondere den teilweise zum Erliegen gekommenen sportlichen Betätigungen in Schulen und Vereinen deutlich weniger Solinger als üblich die Prüfungen für das Deutsche Sportabzeichen ab. Waren es 2019 noch 1076 Verleihungen in der Klingenstadt gewesen, sind es für 2020 nur 230. Immerhin durfte sich Rolf Weyersberg, Sportabzeichen-Beauftragter des Solinger Sportbundes, über drei Jubilare freuen.

Es galt allerdings, sich ein wenig zu gedulden. Die Schwimmprüfungen konnten aufgrund der Hallenschließungen in 2020 größtenteils nicht erbracht werden, so dass diese bis Juni diesen Jahres nachgeholt werden durften. Daher konnte erst jetzt Gesamtbilanz gezogen werden. Eine Ehrengabe und ein kleines Geschenk erhielten diesmal Ute Schmidt-Tückmantel und Richard Kämpf, die das Sportabzeichen bereits zum 40. Mal schafften, sowie Elke Mertens mit 35 Wiederholungen.

Auch Richard Kämpf gelang dieses Kunststück.

Im NRW-weiten Vergleich hatte Solingen 2019 mit 1076 Verleihungen gemessen an der Einwohnerzahl noch an 14. Stelle gelegen. Für das vorige Jahr wurde eine solche Rangliste nicht erstellt. Es ist zu erwarten, dass die Zahlen auch in anderen Städten deutlich zurückgegangen sind und sich die Klingenstadt mit 230 Sportabzeichen in ähnlicher Position einreihen dürfte. trd

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Der Bergische HC steht vor einer spannenden Reise
Der Bergische HC steht vor einer spannenden Reise
Der Bergische HC steht vor einer spannenden Reise
Tennis: Damen 30 des TCO steigen auf
Tennis: Damen 30 des TCO steigen auf
Tennis: Damen 30 des TCO steigen auf
Union darf sich freuen, MTV ist in Feierlaune
Union darf sich freuen, MTV ist in Feierlaune
BHC-Podcast: Sieg gegen Stuttgart - Neubau-Pläne für die Klingenhalle
BHC-Podcast: Sieg gegen Stuttgart - Neubau-Pläne für die Klingenhalle
BHC-Podcast: Sieg gegen Stuttgart - Neubau-Pläne für die Klingenhalle

Kommentare