Leichtathletik

SLC setzt Bestmarken

Kurz vor Weihnachten überprüfte der Nachwuchs des Solinger Leichtathletik-Clubs bereits wieder seine Form. Bei einem Wettkampf in Düsseldorf begann die Hallensaison.

Auf der 60-Meter-Sprintstrecke jubelte Josie Wegmann. Sie gewann den Wettbewerb der W14 in guten 8,42 Sekunden. Bei den Jungen überzeugte ebenfalls im Sprint Luis Kauermann. Dieser unterbot als Vierter der M14 in 7,88 Sekunden das erste Mal die 8-Sekunden-Marke. Ebenfalls erfreulich: Rang sechs im Weitsprung mit der Weite von 5,06 Metern.

Eine Reihe an Bestmarken fielen schließlich noch in den Läufen über 800 Meter. Hier ragte Sophie Pesch mit ihrem Sieg in der W12 und der Zeit von 2:46 Minuten heraus. Es folgten Janka Schöppy (2:50) und Eva Veit (2:56) auf den Plätzen fünf und sechs. -db-

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Der souveräne HSV geht einen Schritt weiter
Der souveräne HSV geht einen Schritt weiter
Der souveräne HSV geht einen Schritt weiter
Solinger Kreisliga-Mittelfeld sichert sich jeweils drei Punkte
Solinger Kreisliga-Mittelfeld sichert sich jeweils drei Punkte
Solinger Kreisliga-Mittelfeld sichert sich jeweils drei Punkte
Bemerkenswerte Vorgänge im Solinger Sport
Bemerkenswerte Vorgänge im Solinger Sport
Bemerkenswerte Vorgänge im Solinger Sport
Zolder – Solinger Experte erinnert an das Großereignis
Zolder – Solinger Experte erinnert an das Großereignis
Zolder – Solinger Experte erinnert an das Großereignis

Kommentare