Skaterhockey

Europacup-Sechster

Die Velbert Commanders landeten beim U16-Skaterhockey-Europapokal auf dem sechsten Platz.

Die mit den Solingern Mirco Haarmann, Aaron Fürst und Luke Harscheidt gespickten Velbert Commanders mussten sich beim U16-Skaterhockey-Europapokal in Kaarst nach hartem Kampf mit dem sechsten Platz begnügen. In der Vorrunde überstand das Team die Verletzung von Stamm-Torhüter Haarmann, weil Ersatzmann Christofer Steffl über sich hinauswuchs und dem Team zu Gruppenplatz zwei verhalf.

In der K.o.-Runde mussten die Velberter dann aber doch den Anstrengungen der zuvor intensiv geführten Partien (drei Siege mit einem Tor) Tribut zollen. Gegen Wolfurt (Österreich) hieß es 4:7. -trd-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

BV Gräfrath krönt die klasse Saison
BV Gräfrath krönt die klasse Saison
BV Gräfrath krönt die klasse Saison
BHC-Jugend-Duo erwischt „gute und stärkste“ Gruppe
BHC-Jugend-Duo erwischt „gute und stärkste“ Gruppe
BHC-Jugend-Duo erwischt „gute und stärkste“ Gruppe
Großfeldhandball erlebt Zuspruch
Großfeldhandball erlebt Zuspruch
Großfeldhandball erlebt Zuspruch
Aus für Lucy Jörgens
Aus für Lucy Jörgens

Kommentare