Leichtathletik

Sengbachlauf feiert sein Comeback

Beim TV Witzhelden freut man sich auf den kommenden Sonntag.

Am Sonntag richtet man die 47. Auflage des Sengbach-Talsperrenlaufes aus. Der traditionelle Landschaftslauf konnte coronabedingt in den letzten zwei Jahren nur virtuell stattfinden. Jetzt kehren Läuferinnen und Läufer zum gemeinschaftlichen Wettkampf auf die anspruchsvolle Strecke rund um die Sengbach-Talsperre zurück.

Die Läufe ab dem Witzheldener Ortsteil Neuenhof starten ab 8.30 Uhr. Die längste Distanz über 30,9 Kilometer beginnt direkt. Es folgen der Halbmarathon (9 Uhr), die 11,3 Kilometer lange Sengbachrunde (9.45 Uhr) und um 10 Uhr ein Kinder- und Familienlauf über 1,5 Kilometer. db

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare