Schwimmen

Schwimm-Quartett des OTV ist für DM gerüstet

Die Ohligser holten sich dreimal Silber und zweimal Gold. Foto: OTV
+
Die Ohligser holten sich dreimal Silber und zweimal Gold.

Die Deutschen Meisterschaften der Masters auf der langen Strecke in der Klingenhalle rücken immer näher.

Von Freitag bis Sonntag soll es nach mehreren coronabedingten Verlegungen endlich mit der Austragung klappen. Als letzten Formcheck nahm ein Quartett des Ohligser TV (auf dem Foto von links) an der NRW-Meisterschaft in Düsseldorf teil und erreichte folgende Resultate: Stella Wiegand (AK 20, Platz zwei über 200 m Schmetterling in 3:00,20 Minuten), Fabian Brilhaus (AK 35, Platz zwei über 200 m Schmetterling in 2:53,79), Dana Eckhardt (AK 40, Platz zwei über 200 m Rücken in 3:08,36), Jürgen Altenhofen (AK 75, Platz eins über 200 m Brust in 3:56,07 sowie Platz eins über 200 m Rücken in 3:39,96). -fab-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Emma Grastat (12) feiert tolles Debüt
Emma Grastat (12) feiert tolles Debüt
Emma Grastat (12) feiert tolles Debüt
Abbruch – aber Beschuldigter weist Vorwurf von sich
Abbruch – aber Beschuldigter weist Vorwurf von sich
Abbruch – aber Beschuldigter weist Vorwurf von sich
Föste und Co. blicken zuversichtlich nach vorn
Föste und Co. blicken zuversichtlich nach vorn
Föste und Co. blicken zuversichtlich nach vorn
HSV-Finale: Stau, Niederlage und Abschiede
HSV-Finale: Stau, Niederlage und Abschiede
HSV-Finale: Stau, Niederlage und Abschiede

Kommentare