Handball-Bundesliga

Schmidt vertritt Löwen im deutschen Aufgebot

Am Samstag empfängt der Bergische HC ab 18.30 Uhr in der Wuppertaler Unihalle den SC DHfK Leipzig.

Danach schließt sich nicht nur für das Team von Trainer Sebastian Hinze eine Pause bis zum 11. November (in Kiel) an. Der Grund: Länderspiele.

Für die deutsche Auswahl beginnt der Lehrgang am 1. November und hält Spiele gegen Portugal in Luxemburg (5. November) sowie am 7. November beim Tag des Handballs in Düsseldorf bereit. Bundestrainer Alfred Gislason hat mit Rückraum-Linkshänder David Schmidt auch einen Profi der Löwen in sein 19-köpfiges Aufgebot berufen. „Ich freue mich riesig. Jedes Länderspiel ist eine unglaublich schöne Erfahrung, und ich hoffe natürlich auf viele Fans in der Halle“, sagt der 28-Jährige.

Auch andere BHCer sind international im Einsatz: Tomas Mrkva (Tschechien, gegen Österreich), Simen Schönningsen und Tom Kare Nikolaisen (Norwegen B, gegen Wisla Plock/Polen) und Jeffrey Boomhouwer (Niederlande, gegen Frankreich, Norwegen und Dänemark). -jg-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Lisa Hornung ist die „Heldin“ des Merscheider TV in schweren Zeiten
Lisa Hornung ist die „Heldin“ des Merscheider TV in schweren Zeiten
Lisa Hornung ist die „Heldin“ des Merscheider TV in schweren Zeiten
Ehrgeizige Ziele – auf und neben dem Feld
Ehrgeizige Ziele – auf und neben dem Feld
Ehrgeizige Ziele – auf und neben dem Feld
OTV kann Zaunanlage erneuern
OTV kann Zaunanlage erneuern
Nikolauslauf: Auch Langschläfer können dabei sein
Nikolauslauf: Auch Langschläfer können dabei sein
Nikolauslauf: Auch Langschläfer können dabei sein

Kommentare