Fußball

Scheben schnürt Viererpack

Fußball-Bezirksliga der Frauen

-fab- Beim frustrierenden Saisonauftakt in Düsseldorf (1:3) war sie noch schmerzlich vermisst worden. Am zweiten Spieltag der Frauen-Bezirksliga unterstrich Alina Scheben, Fußballerin des TSV Solingen, dieses Gefühl und zeigte, wie wertvoll sie für die Mannschaft ist. Gegen die SSVg. Haan markierte die Angreiferin beim 4:1 (2:1)-Sieg alle vier Treffer. „Dabei ist sie am Samstag erst aus dem Urlaub zurückgekehrt“, stellte der neue Trainer René Langer begeistert fest.

Die zweite Niederlage im zweiten Spiel mussten die Frauen des FC Britannia hinnehmen. Auch sie unterlagen dem SV Oberbilk mit 1:3 (1:2), waren dabei aber perfekt gestartet. Franziska Pierzchala hatte die Gastgeberinnen schon in der 2. Minute in Führung geschossen. Ohne die verletzte Kapitänin Esra Sultan Altuntas zeigte der FCB eigentlich keine schlechte Leistung, hatte aber große Probleme mit den Standards der Düsseldorferinnen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Mrkvas Fokus liegt noch neun Monate auf dem BHC
Mrkvas Fokus liegt noch neun Monate auf dem BHC
Mrkvas Fokus liegt noch neun Monate auf dem BHC
Kleinfeld-Länderspiel steigt bei 03
Kleinfeld-Länderspiel steigt bei 03
Kleinfeld-Länderspiel steigt bei 03
Nachholspiel: HSV-Frauen in Bremen
Nachholspiel: HSV-Frauen in Bremen
DV Solingen trennt sich von Trainer El Mimouni
DV Solingen trennt sich von Trainer El Mimouni
DV Solingen trennt sich von Trainer El Mimouni

Kommentare