Handball

Ruthenbeck, Nippes und Esser jagen Wille

Ramona Ruthenbeck hat erst drei Spiele mit Regionalligist Bergischer HC II absolviert, aber bereits 34 Mal getroffen. Sie hat mit 11,33 Toren damit die höchste Quote in Solingen.
+
Ramona Ruthenbeck hat erst drei Spiele mit Regionalligist Bergischer HC absolviert, aber bereits 34 Mal getroffen. Sie hat mit 11,33 Toren damit die höchste Quote in Solingen.

In der Herbstpause geht es noch sehr eng zu unter Solingens erfolgreichsten Torjägern.

Von Lutz Clauberg

Die Solinger Amateur-Handballer stecken mitten in der Herbstpause. Eine gute Gelegenheit also, einen Blick auf die von Felina Wille angeführte Torjägerliste zu werfen.

Die 19-jährige Wille hat bei Landesliga-Spitzenreiter Bergischer HC II mächtig aufgedreht und in fünf Spielen 37 Tore, elf davon per Siebenmeter, erzielt. Sie führt damit in ihrem Team klar und ist die Gejagte in Solingens Torschützenliste. Der 26 Jahre alte Tobias Nippes, schon in der Jugend beim Solinger Turnerbund immer vorneweg in Sachen Torerfolge, ist erster Verfolger und hat nach fünf Verbandsliga-Spieltagen 36 Treffer erzielt. Ramona Ruthenbeck – ebenfalls 26 Jahre alt – hat erst drei Spiele mit dem Regionalliga-Spitzenteam Bergischer HC absolviert und deshalb „erst“ 34 Einschüsse zu verzeichnen. Sie teilt sich den dritten Platz mit Jannik Esser vom Landesligisten Bergischer HC III. Der Rückraum-Linkshänder, der auch beim BHC-Regionalliga-Team mittrainiert, ist erst 19 Jahre alt.

Apropos BHC: Nils Artmann aus der Zweiten hat den Sprung aufs Treppchen knapp verpasst. Vier Einsätze und 33 Tore sind aber eine Top-Ausbeute für den 31-jährigen ehemaligen Erst- und Zweitliga-Rechtsaußen. In der Mannschaftswertung liegt er eindeutig vor dem 34-jährigen Kristian Nippes (16 Tore) und Aaron Exner (21 Jahre; 13 Tore). Einer, der eigentlich auch ganz vorne erwartet worden war, taucht erst unter ferner liefen auf: Tobias Schmitz (21) machte zum Auftakt in Essen vier Tore, verletzte sich anschließend und hofft nun auf ein baldiges Comeback.

Auf den weiteren Rängen befinden sich einige neue Namen. So zum Beispiel Andreas Nelte, der mit seinen 40 Jahren und einer halben Ewigkeit bei der SG Langenfeld den Weg zum TSV Aufderhöhe II gefunden hat. In der reinen Hobbytruppe, die nach einem Traumstart jüngst in Essen-Horst als Aufsteiger die ersten Verbandsliga-Minuspunkte kassiert hat, liegt er hinter dem TSV-Urgestein Alexander Jentzsch (35) an zweiter Position.

Die 19-jährige Melis Taymaz vom Oberligisten HSV Solingen-Gräfrath II hat 25 Mal getroffen und wird garantiert noch einige Plätze gutmachen, Joana Guggenmos (28) vom Verbandsligisten Wald-Merscheider TV ebenfalls. Michael Ptak (30) sorgt auf der linken Außenbahn des Bezirksliga-Aufsteigers HSG VfL Solingen/Burg für reichlich Furore.

Oldie Sven Hertzberg weiß noch immer, wo das Tor steht

Der älteste prima platzierte Torjäger ist Sven Hertzberg, geboren am 23. August 1980. Einst in der Bundesliga (SG Solingen, Düsseldorf) am Start, bereitet er in der Bezirksliga beim Ohligser TV II immer noch viel Freude. Mit überragenden 192 Toren inklusive 49 Siebenmetern avancierte Aaron Grothues (23) vom OTV II zum besten Schützen der Spielzeit 2021/22. Er rückte in den Kader des OTV I auf – und steht dort nicht im Ansatz im Rampenlicht.

Senior Gary Hines (38), mit 153,37 Einschüssen in der vergangenen Saison hinter Ruthenbeck (179, 14) und Nippes (153,34) auf Platz vier notiert, spielte nur eine Bezirksliga-Partie und warf sechs Tore. Weil er indes nach Ansicht des Handball-Kreises aber zu häufig in der inzwischen abgemeldeten Gräfrath/Donezker Regionalliga-Truppe auflief, zählte der HSV-Sieg zunächst nicht. Was mittlerweile revidiert wurde. Die Tore hätten für die Tageblatt-Liste aber selbstverständlich eh ihre Gültigkeit behalten.

Torjäger

Tobias Nippes ist mit 36 Einschüssen Zweiter der Solinger Torschützenliste.

Felina Wille 37,11 Bergischer HC II

Tobias Nippes 36,12 Solinger TB

Jannik Esser 34 Bergischer HC III

Ramona Ruthenbeck 34,15 Bergischer HC

Nils Artmann 33,17 Bergischer HC II

Sven Hertzberg 27,3 Ohligser TV II

Alexander Jentzsch 26,6 TSV Aufderhöhe II

Michael Ptak 26,9 HSG VfL Solingen/Burg

Matthias Ley 25 Solinger TB

Melis Taymaz 25,12 SV Solingen-Gräfrath II

Maximilian Franco 24 Bergischer HC III

Sven Meißel 24,7 TSV Aufderhöhe

Andreas Nelte 23 TSV Aufderhöhe II

Peter Kolb 23 WMTV

Sven Ortloff 23 Solinger TB II

Joana Guggenmos 23,7 WMTV

Stefan Daukantas 23,9 HSV Solingen-Gräfrath

Christopher Richter 22 TSV Aufderhöhe

Mona Zimmermann 22 Bergischer HC II

Michaela Zechmeister 21,2 Bergischer HC II

Moritz Stock 21,2 TSV Aufderhöhe III

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

BHC nimmt zum elften Mal Anlauf
BHC nimmt zum elften Mal Anlauf
BHC nimmt zum elften Mal Anlauf
TSV kann 03 zur Tabellenführung verhelfen
TSV kann 03 zur Tabellenführung verhelfen
TSV kann 03 zur Tabellenführung verhelfen
Bergische Löwen vergolden ihren November
Bergische Löwen vergolden ihren November
Bergische Löwen vergolden ihren November
Eric Nelkenbrecher genießt seine Rolle beim SV
Eric Nelkenbrecher genießt seine Rolle beim SV
Eric Nelkenbrecher genießt seine Rolle beim SV

Kommentare