Tennis

Routiniers lassen den Knoten doppelt platzen

Der TC Ohligs 1914 steuert mit seinen Herren 70 in der Niederrheinliga auf den dritten Platz zu.

Den nahmen die Routiniers jedenfalls erst mal nach dem 4:2-Sieg über den Oberhausener TV ein. Das Besondere in dieser Altersklasse: Es werden nur Doppel gespielt. Und da setzten sich gleich vier Ohligser Formationen durch. Dieter Notthof/Horst Lukaschewski (6:7, 6:3, 10:0), Carl Schüddig/Bernd Kalkuhl (7:5, 6:3), Lukaschewski/Kalkuhl (3:6, 6:0, 10:4) und Schüddig/Josef Bürmann (6:0, 6:1) holten die Punkte.

Zuvor hatte der TCO beim TC Düsseldorf kampflos verloren und war in Büderich nicht über ein 1:5 hinausgekommen. Lukaschweski/Schüddig gewannen dort für die Solinger, die noch eine Begegnung austragen – am 24. August geht es nach Kleinenbroich.

Im vierten Anlauf fuhren die Herren 55 der TSG in der 2. Verbandsliga ihr erstes Erfolgserlebnis ein. 6:3 hieß es gegen den TSC Unterfeldhaus, dessen Niederlage mit dem 1:5 nach den Einzeln besiegelt war. Heiner Scherle (6:2, 6:2) gewann klar, Dieter Michels (3:6, 6:4, 10:8), Andreas Goleschny (6:0, 5:7, 10:8), André Müller (6:4, 2:6, 12:10) und Martin Krause (2:6, 6:4, 11:9) bewiesen in ihren Champions-Tiebreaks Stehvermögen und Nervenstärke. Ein kampfloser Doppel-Zähler kam hinzu.

Davor hatte es für das Team vom Dingshaus drei Niederlagen gegeben – in Geldern (2:7), gegen Fuhlenbrock (4:5) und in Burgaltendorf (2:7). Klaus Stenzel, Michels, Goleschny, Krause, Thomas Kortylewski, Scherle, Kortylewski/Scherle, Krause/Bernhard Forreiter waren erfolgreich. -jg-

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Sportvereinigung drängt mit Macht aufs Finale
Sportvereinigung drängt mit Macht aufs Finale
Sportvereinigung drängt mit Macht aufs Finale
Beim TC Ohligs entwickelt sich einiges
Beim TC Ohligs entwickelt sich einiges
Beim TC Ohligs entwickelt sich einiges
Trainer-Trio genießt die Atmosphäre
Trainer-Trio genießt die Atmosphäre
Trainer-Trio genießt die Atmosphäre
Jessica Mager – zielsicherer als beim Olympia-Start
Jessica Mager – zielsicherer als beim Olympia-Start
Jessica Mager – zielsicherer als beim Olympia-Start

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare