Tennis

Rot-Weiß Ohligs setzt verstärkt auf das Vereinsleben

Blauer Himmel über den Tennisplätzen im Lochbachtal – darauf und auf eine gute Saison hofft man bei Rot-Weiß Ohligs. Foto: Lea Püttbach
+
Blauer Himmel über den Tennisplätzen im Lochbachtal – darauf und auf eine gute Saison hofft man bei Rot-Weiß Ohligs.

Blick auf die bevorstehende Tennis-Saison

Von Jürgen König

Die Frage, ob und wann der Meisterschaftsbetrieb im Tennis aufgenommen wird, besitzt natürlich auch im Lochbachtal einen großen Stellenwert. Aktuell sieht es nach dem 12. Juni aus. Neun Senioren-Teams und zwei Spielgemeinschaften bei der Jugend stehen für ein respektables Meldeergebnis des TC Rot-Weiß Ohligs OTV 88 – so der offizielle Name. „Wir freuen uns, dass auch in diesem Sommer wieder so viele RWO-Teams an den Medenspielen teilnehmen“, sagt Julian Haase, der 230 Mitglieder vieler Spielstärken und Altersgruppen hinter sich weiß.

Das Geschehen bei den Erwachsenen spielt sich ausschließlich auf Bezirksebene ab, unter anderem die Damen und Damen 30 gehen in der Bezirksliga an den Start. Diese Herausforderung kommt auch auf die Herren 30 zu, die geschlossen als bisheriges Herren-Team aufgerückt sind – Tom Flemm, Florian Reinhardt, Julian Haase und Kollegen dürfte folglich einiges zuzutrauen sein. Die Herren 40 vervollständigen das Quartett für die Bezirksliga, der Spielklasse direkt unterhalb der Verbandsebene.

Auch bei der Jugendarbeit geht es unter der Regie von Franziska Trimborn, Jürgen Hildebrandt und Jonathan Jakob voran. In der U15 wird es sowohl bei den Mädchen als auch bei den Jungen eine Spielgemeinschaft mit dem TC Ohligs 1914 geben.

Ebenso wichtig wie die Jagd nach Matchbällen auf den sechs Plätzen ist den Verantwortlichen das Vereinsleben. „Wir möchten neue Wege gehen und unseren Mitgliedern sowie Tennis-Interessierten die Möglichkeit geben, daran teilzunehmen“, verweist Julian Haase unter anderem auf eine eigene App. Instagram, Facebook, Homepage – RWO spielt seine Aktivitäten auf verschiedenen Kanälen aus, so wie gehabt in Bezug auf Spieltermine und Ergebnisse.

Etliche auch zur Mitgliedergewinnung dienende Konzepte sind Spiegelbild der Aktivitäten, dazu gehört ein Schnupper-Jahr für die Familie ebenso wie eine Kindergarten-Kooperation. Zu den sportlichen Höhepunkten zählt auch in 2021 der Schönauen-Cup, der traditionell als Mixed-Stadtmeisterschaft ausgetragen wird.

www.tc-rwo.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

HSV düpiert Fortuna und trifft auf den Meister
HSV düpiert Fortuna und trifft auf den Meister
HSV düpiert Fortuna und trifft auf den Meister
VfB verpasst das Finale, 03 darf noch hoffen
VfB verpasst das Finale, 03 darf noch hoffen
VfB verpasst das Finale, 03 darf noch hoffen
Pokal als gute Option
Pokal als gute Option
Pokal als gute Option
Sportvereinigung triumphiert im dritten Anlauf
Sportvereinigung triumphiert im dritten Anlauf
Sportvereinigung triumphiert im dritten Anlauf

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare