Fußball

Reusrath fährt Konter, Ditib-Vatanspor schiebt Frust

DV ist gegen Reusrath zu Boden gegangen.
+
DV ist gegen Reusrath zu Boden gegangen. Foto: Kurt Kosler

Landesliga: DV nicht wiederzuerkennen – 1:4 (0:1) gegen SC Reusrath.

Von Timo Lemmer

In der Vorwoche hatte Ditib-Vatanspor noch ein dickes Ausrufezeichen gesetzt. Gegen Kellerkind Reusrath verwandelte sich das nun in ein riesiges Fragezeichen: Wo war all das Selbstvertrauen hin? Mit 1:4 (0:1) unterlag DV und ließ sich bei gegnerischen Kontern phasenweise vorführen. Die Euphorie, im Aufstiegskampf mitmischen zu können, ist zum Jahresausklang verpufft.

Insbesondere die Ungeduld der Elf, die den Halbzeitstand augenscheinlich sehr schnell wettmachen wollte, löste Kopfschütteln aus. Denn wenn Reusrath seit Jahren für etwas bekannt ist, dann blitzschnelles Umschaltspiel. Ein DV-Gegentor glich dann auch dem anderen. Sportdirektor Vedat Atalay: „Heute hat ganz vieles nicht funktioniert.“ Er habe sich zudem erhofft, dass in Abwesenheit einiger Stammspieler die Kräfte, die in die erste Elf rücken, brennen. Zu sehen sei das kaum gewesen, bemängelte Atalay.

Vom Selbstvertrauen der Vorwochen jedenfalls keine Spur. Das 0:1 verunsicherte die Truppe merklich. Technische Ungenauigkeiten nahmen ungewohnte Ausmaße an.

Mit Wiederbeginn wurde es nicht besser. DV wollte das Spiel unbedingt wenden. Vielleicht, zumindest zu diesem frühen Zeitpunkt, zu sehr. Nahezu die gesamte Truppe war aufgerückt, als aus einem Reusrather Konter das 0:2 resultierte. Eine vergebene Chance von Ruto Ohnishi und ein wegen Abseits zurückgenommenes Tor hoben die Laune nicht gerade.

Reusrath verlegte sich jetzt endgültig auf Konter. Eine Rolle, die wohl schon vor Beginn auserkoren war, sich gegen einen nun sehr offenen Gegner aber immer leichter spielte.

DV: Karagiannis; Urata, Zaimenko, Agzikara, Yagmur; Azhil (74. Veliyan), Türkmen, Adachi, Ohnishi (61. Uzunlar), Safikhanov; Cakici

Tore: 0:1 (28.), 0:2 (53.), 0:3 (61.), 0:4 (66.), 1:4 (79.) Cakici

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

TCO-Coup: Doppel-Wimbledon-Sieger kommt
TCO-Coup: Doppel-Wimbledon-Sieger kommt
TCO-Coup: Doppel-Wimbledon-Sieger kommt
Kirchhoff entmachtet - Grenda neuer Trainer
Kirchhoff entmachtet - Grenda neuer Trainer
Kirchhoff entmachtet - Grenda neuer Trainer
Sportprogramm am Wochenende
Sportprogramm am Wochenende
Sportprogramm am Wochenende
Ausfälle im Doppelpack
Ausfälle im Doppelpack

Kommentare